Funktionsumfang erweitert

Infor stellt Version 11.0 von M3 Analytics vor

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Infor M3 Analytics 11.0 soll im Oktober verfügbar sein.
Infor M3 Analytics 11.0 soll im Oktober verfügbar sein. (Bild: Infor)

Der Cloud-Spezialist Infor hat seine Business-Intelligence-Lösung M3 Analytics in Version 11.0 vorgestellt. Neben neuen Funktionen ist auch ein neues Nutzer-Interface an Bord.

Die Software soll dem Management eine verbesserte Informationsbasis bieten und Anwender mit BI-Funktionen bei der Entscheidungsfindung unterstützen. Die Lösung wurde für Nutzer von Infor M3 entwickelt und bietet unter anderem Zugriff auf branchenspezifische Inhalte, Werkzeuge und Dienstleistungen rund um BI-Projekte. Rohdaten werden in Informationen, branchenspezifische Metriken und KPIs umgewandelt, die sich für die Geschäftssteuerung eignen.

Optimales Zusammenspiel

Infor M3 lässt sich auch im Zusammenspiel mit weiteren Werkzeugen wie beispielsweise der Social-Collaboration-Plattform Ming.le betreiben. Anwender können dadurch Analysen teilen, die in M3-Funktionen wie etwa Auftragsbuchung, Einkaufs- oder Rechnungsbearbeitung eingebettet sind. Nutzer von Infor M3 Analytics können zusätzlich auf Drill-Back-Fähigkeiten zurückgreifen, um von Informationen in einem Infor-BI-Dashboard direkt zur korrespondierenden Funktion von Infor M3 zu wechseln.

Verbessertes Design

In der neuen Version von M3 Analytics hat Infor zudem das Nutzer-Interface sowie das Schema- und Cube-Design überarbeitet und weitere Analysefunktionen ergänzt. Davon sollen sowohl Nutzererfahrung als auch Informationsbereitstellung profitieren. Dank des In-Memory-Processings lassen sich Daten besonders schnell abrufen. Die neue Version von Infor M3 Analytics ist voraussichtlich ab Oktober 2016 als Single-Tenant-Option von Infor-CloudSuite-Lösungen erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44105458 / Analytics)