Produkte, Services und Support von und mit Teradata für Hortonworks

Teradata macht (sich) Hadoop gefügig

Seite: 3/5

Firma zum Thema

Das Dreamteam

Er schreibt in dem aktuellen Report “The Steadily Growing Database Market is Increasing Enterprises’s Choices” vom 7. Juni 2013: „Teradata ist eine der führenden analytischen Lösungen für [Data Warehousing] und Big Data Analytics. Die Teradata Unified Data Architecture integriert die Teradata [Data Warehouse] Plattform, die Teradata Aster Discovery Platform und Hadoop-Technologie, um Unternehmen eine analytische Komplettlösung anzubieten, die jedem Datentyp gerecht wird.“

Die Appliance für Hadoop arbeitet dank des „Teradata Customer Service“ und der „Teradata Vital Infrastructure“ sehr zuverlässig, lässt der Anbieter wissen. Letztere entdeckt und bearbeitet proaktiv 70 Prozent aller Systemausfälle und verhindert so Störungen in der Produktivität. Z

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

Zusätzlich stellt Teradata sicher, dass der zentrale NameNode eines Hadoop-Systems dank Hochverfügbarkeit stets erreichbar ist. Durch diese nahtlose Ausfallsicherung haben Nutzer und Anwendungen ununterbrochenen Zugang zu Hadoop.

Zusätzlicher Wert

Zudem verbessert das Web-basierte System-Management-Portal „Teradata Viewpoint“ die Handhabung. Es verfügt nun über neue Hadoop-Portlets und bietet ein einheitliches Interface über die gesamte Unified Data Architecture hinweg.

„Teradata SQL-H“ und „Teradata Aster SQL-H“ vereinfachen die Hadoop-Nutzung für Analysten, indem sie eine nahtlose Verbindung zwischen Standard-Business Intelligence-Anwendungen und in Hadoop gespeicherten Daten herstellen. Über „Teradata Studio“ mit „Smart-Loader“ für Hadoop und Anschlüssen für Massendaten in beide Richtungen verfügen Teradata SQL-H und Teradata Aster SQL-H außerdem über eine hohe Konnektivität.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:40236700)