Suchen

Neue Funktion für SAP-Anwender Pyramid Analytics baut BI Office weiter aus

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Mit einer neuen Schnittstelle für BI Office will Pyramid Analytics die Analysepotenziale für SAP-Anwender erweitern. Sie sollen unter anderem von umfassenderen Datenanalysen profitieren.

Firma zum Thema

BI Office wurde um einen zertizierten SAP-Konnektor ergänzt.
BI Office wurde um einen zertizierten SAP-Konnektor ergänzt.
(Bild: Pyramid Analytics)

Die neue Funktion der Enterprise-Business-Analytics-Plattform ermöglicht den geregelten und vereinfachten Zugang zu allen Datenquellen im SAP-System, einschließlich SAP HANA und SAP BW. Der SAP-zertifizierte Konnektor gewährleistet die Zusammenführung von Daten und Quellen in BI Office. Auf diese Weise sollen Anwender fundierte datengestützte Entscheidungen treffen können.

Möglichkeiten im Überblick

Durch die neue Schnittstelle bieten sich für SAP-Nutzer in BI Office mehrere neue Funktionen. Diese sind:

  • Datenmodelle in einem verwalteten und gesicherten Framework erstellen: Das robuste rollenbasierte Sicherheits-Framework von BI Office ermöglicht der IT-Abteilung die verwaltete und sichere Bereitstellung von SAP-Daten für Geschäftsanwender. So entsteht ein integrierter End-to-End-Analyseworkflow, bei dem alle Beteiligten die aktuellsten Informationen verwenden können – ohne Abstriche bei der Verwaltung und Kontrolle zu machen.
  • Benutzern in einer Self-Service-Umgebung Zugang zu allen SAP-Datenquellen geben: Mit der intuitiven Benutzeroberfläche von BI Office in Verbindung mit der Konnektor-Integration können Anwender eigene Datenmodelle zum Zusammenführen von SAP- und anderen Daten erstellen. Zudem können Sie eigene Dashboards und Berichte einrichten und sogar die Datenaktualisierung regeln, ohne die IT-Abteilung hinzuziehen zu müssen.
  • Auf einheitliche Analyse-Dashboards zugreifen: BI Office dient als Hub für jegliche Analysen. Anwender können Inhalte aus SAP und anderen Quellen mühelos konsolidieren und analysieren, allgemeine Interaktionen anwenden und den Kontext dynamisch ändern.
  • Inhalt und Kontext von SAP-Datenquellen teilen: BI Office dient ebenso als Plattform für die gemeinsame Nutzung und Wiederverwendung von Inhalten, der Geschäftslogik wie zum Teilen von Inhaltsempfehlungen, Diskussions-Threads, wichtigen Erkenntnissen, Kontext und Interaktionen.

(ID:44296522)