BHC3 Reliability

Die erste KI-Applikation von BHGE und C3.ai

| Autor / Redakteur: Christoph Kurth / Nico Litzel

Derek Mathieson, Chief Marketing and Technology Officer bei BHGE.
Derek Mathieson, Chief Marketing and Technology Officer bei BHGE. (Bild: BHGE)

Das Joint Venture BakerHughesC3.ai stellt seine erste Softwareanwendung zur Verfügung, die mit künstlicher Intelligenz ausgestattet ist: BHC3 Reliability Sie bietet Frühwarnung bei Anlagenstillständen und hilft dabei, die betriebliche Produktivität zu verbessern.

Die Anwendung nutzt Deep-Learning-Vorhersagemodelle, natürliche Sprachverarbeitung und Machine Vision, um vor Geräteausfällen oder Prozessstörungen vorbeugend zu warnen. Dabei sollen historische Daten in Kombination mit Echtzeitdaten aus aktuellen Systemen ausgewertet werden, um anomale Bedingungen erkennen zu können.

Anwendungsgebiete

Der System-of-Systems-Ansatz der BHC3 Reliability soll auf alle Bereiche der Energie-Wertschöpfungskette anwendbar und auf verschiedenste Anlagen skalierbar sein. Das soll vor allem Ausfallzeiten reduzieren und die Produktivität steigern.

Effizienzsteigerung

„Diese Anwendung ist ein Beispiel dafür, wie sich das Team von BakerHughesC3.ai schnell des Bedarfs an KI-Anwendungen annimmt, die eine höhere Produktivität, Effizienz und Sicherheit für Öl- und Gasunternehmen zur Folge haben“, sagt Derek Mathieson, Chief Marketing and Technology Officer bei BHGE.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46147326 / Künstliche Intelligenz)