Suchen

Blueprint und mehr Tableau stellt Neuheiten auf Fachkonferenz vor

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Im Rahmen seiner Fachkonferenz in Las Vegas hat Tableau unter anderem mit Blueprint eine neue Methodik zum Aufbau einer Datenkultur vorgestellt. Zudem präsentierte das Unternehmen Neuheiten rund um KI-gesteuerte Analysen und das Self-Service-Datenmanagement.

Firmen zum Thema

Tableau zeigte auf seiner Anwenderkonferenz zahlreiche Neuheiten.
Tableau zeigte auf seiner Anwenderkonferenz zahlreiche Neuheiten.
(Bild: Tableau)

Tableau Blueprint erstellt eine Roadmap für Unternehmen, die sich zu einem datengetriebenen Betrieb entwickeln wollen. Dabei werden die Schwerpunkte unter anderem auf Agilität, Kompetenz und die Community gelegt. In der Praxis ist das Verfahren bereits im Einsatz: Die humanitäre Organisation World Food Program (WFP) konnte damit Analysefähigkeiten aufbauen und eine organisationsweite Datenkultur unterstützen. Basierend auf Blueprint wurde eine Datenstrategie entwickelt und ein formaler Governance-Rahmen eingeführt.

Funktionen ausgebaut

Während der Konferenz präsentierte Tableau auch neue Funktionen seiner Plattform in den Bereichen KI, maschinelles Lernen und Self-Service-Datenmanagement. In Tableau aufbereitete Daten lassen sich nun in allen vorhandenen Anwendungen nutzen, was eine Reihe neuer Einsatzmöglichkeiten eröffnet. Viele Komponenten wie Catalog oder Prep Conductor erhalten Updates. Smart Analytics steht grundsätzlich im Mittelpunkt: So sollen künftig Empfehlungen im Netflix-Stil den Anwendern bei der Suche nach relevanten Visualisierungen helfen. Ein Update für die Sprachverarbeitungslösung Ask Data gestattet in Zukunft auch die Abfrage komplexerer Sachverhalte wie etwa Year-over-Year-Entwicklungen oder räumlicher Vergleiche. Explain Data liefert KI-gesteuerte Erkenntnisse auf Basis statistischer Algorithmen. Zudem stellte Tableau Metrics vor, das Führungskräften die kontinuierliche Kontrolle von Leistungsindikatoren ermöglichen soll.

Auf der Tableau-Website stehen Keynotes, Produktvorstellungen und Diskussionen der diesjährigen Konferenz als Videos zur Nachschau bereit.

(ID:46264964)