Datenaufbereitung für Amazon Web Services und Cloudera

Pentaho 5.3 ermöglicht maßgeschneiderte Big-Data-Analysen

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Pentaho hat die Version 5.3 seiner Business-Analytics-Plattform vorgestellt.
Pentaho hat die Version 5.3 seiner Business-Analytics-Plattform vorgestellt. (Bild: Pentaho)

Analytics-Spezialist Pentaho macht seine Datenaufbereitungslösung Pentaho Business Analytics 5.3 nun auch für Amazon Redshift und Cloudera Impala zugänglich.

Durch die Verbindung der Vorteile von Cloud- und Big-Data-Ökosystemen soll die Lösung einen pragmatischen Ansatz für maßgeschneiderte Big-Data-Analysen bieten. Kunden sollen die durch Big Data gewonnenen Erkenntnisse und Wettbewerbsvorteile umsetzen können und gleichzeitig von einem kostengünstigen, agilen und produktiven Cloud-Bereitstellungsmodell profitieren. In Version 5.3 hat Pentaho zudem die Benutzeroberfläche für eingebettete und direkte Kunden vereinfacht. Neue Funktionen für eine erweiterte Big-Data-Integration und eingebettete Analysen wurden ebenfalls ergänzt.

Effizienter Datenzugriff

„Das Angebot von Dienstleistungen für Amazon Web Services und Cloudera bietet unseren Kunden Flexibilität und Effizienz beim Datenzugriff sowie die Fähigkeit, zuverlässige und zeitnahe Daten für maßgerechte Unternehmensanalysen zu kombinieren“, erklärt Christopher Dziekan, Chief Product Officer von Pentaho. „Mit Pentaho 5.3 sprechen wir drei anhaltende Big-Data-Herausforderungen an: den Bedarf an leistungsstarker Data Governance, die Kombination verschiedener Daten und die Lieferung von Analysen, die zielgenau an den Erfassungspunkten ansetzen“, so Dziekan weiter.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43215854 / Analytics)