Suchen

Jetzt zweigleisig: DATA STORAGE & ANALYTICS Technology Conference Online im Frühjahr und im Herbst vor Ort

| Redakteur: Jürgen Ehneß

Auf Grund der momentan geltenden Bestimmungen wegen der Coronavirus-Epidemie und der daraus resultierenden Unsicherheit bezüglich der kommenden Wochen und Monate werden aktuell praktisch alle Veranstaltungen abgesagt oder zumindest verschoben. Für die DATA STORAGE & ANALYTICS Technology Conference hat die Vogel IT-Akademie eine so clevere wie pragmatische Lösung entwickelt.

Firma zum Thema

Die DATA STORAGE & ANALYTICS Technology Conference 2020 findet am 30. April und am 12. Mai 2020 online statt und kommt im September nach Würzburg und Neuss.
Die DATA STORAGE & ANALYTICS Technology Conference 2020 findet am 30. April und am 12. Mai 2020 online statt und kommt im September nach Würzburg und Neuss.
(Bild: © stone36 - stock.adobe.com)

Wie alle anderen Veranstaltungen kann auch die DATA STORAGE & ANALYTICS Technology Conference nicht wie ursprünglich geplant im April/Mai stattfinden. Jedoch haben die Kolleginnen und Kollegen der Vogel IT-Akademie ein alternatives Modell entwickelt, das nicht nur aus der Situation das Beste macht, sondern zudem auch für künftige Veranstaltungen wegweisend sein könnte: Zunächst findet im Frühjahr an zwei Terminen (30. April und 12. Mai 2020) eine „Virtual Conference“ statt, und im Herbst folgen zwei weitere Termine mit einer „analogen“ Konferenz (17. September in Würzburg und 24. September 2020 in Neuss).

Für die Virtual Conference wurde die Konferenzagenda in ein Online-Format transformiert und somit zur „DATA STORAGE & ANALYTICS Virtual Conference“. Es erwarten Sie nicht weniger als 20 Sprecher, die Sie virtuell zu Hause oder am Arbeitsplatz besuchen! Am 30. April und am 12. Mai 2020 können Sie bequem Live-Sessions zu folgenden Themen mitverfolgen:

  • Datenmanagement und den neuesten Speichertechnologien,
  • Data Science & KI Use Cases,
  • Trends von Data und Analytics,
  • Status quo: Tape-, Object- & Cloud-Storage,
  • Security, Backup & Disaster Recovery.

Mit an Bord sind auch die Keynote-Speaker Dr. Carsten Bange (BARC), Kurt Gerecke (Storage Consultant), Dr. Axel Koester (ESCC IBM) und Alexander Geibig (Data Scientist)!

Im September haben Sie dann die Möglichkeit, die DATA STORAGE & ANALYTICS Technology Conference wie gewohnt live vor Ort zu erleben: am 17. September 2020 in Würzburg und am 24. September 2020 in Neuss. Über die fachlichen Themen hinaus sind das persönliche Gespräch und der offene Erfahrungsaustausch mit einer starken Community natürlich unersetzlich. Weiteres Highlight: Parallel findet unsere „CLOUD Technology & Services Conference“ statt, deren Vorträge, Live-Demos und Keynotes Sie natürlich ebenfalls besuchen dürfen.

Als Medienpartner laden wir Sie deshalb ein, sich bereits heute für unsere neuen Termine im September anzumelden!

► Zur Agenda & Anmeldung – DATA STORAGE & ANALYTICS Technology Conference 2020

 

 

(ID:46481133)