Suchen

Konferenz in München Das DATA Festival 2020 sucht nach Experten

| Autor / Redakteur: Christoph Kurth / Nico Litzel

Die Alexander Thamm GmbH lädt zur dritten DATA Festival Konferenz vom 17. bis 20. März 2020 in München ein. Diese ist ausgerichtet auf Experten, Analysten, Softwareentwickler und Wissenschaftler aus den Bereichen Data Science und Künstliche Intelligenz.

Die bereits dritte „DATA Festival Konferenz“ findet vom 17. bis 20. März 2020 statt.
Die bereits dritte „DATA Festival Konferenz“ findet vom 17. bis 20. März 2020 statt.
(Bild: Alexander Thamm GmbH)

Noch bis zum 15. Oktober 2019 haben potenzielle Speaker Zeit, sich auf einen Speaker-Slot zu bewerben. Die Keynotes sollen Themen wie Datenmanagement, Datenanalyse und Visualisierung umfassen sowie konkrete Anwendungsbeispiele behandeln, welche die Herausforderungen beim Einsatz der neuen Technologien aufzeigen und Lösungswege vorstellen.

Im Vordergrund der Konferenz steht der Wissensaustausch. Speaker haben hier die Chance, ihr Wissen und Expertise weiterzugeben. Als Anreiz erhalten sie außerdem ein kostenfreies Konferenzticket. Für eine Begleitperson kann das Ticket zum halben Preis erworben werden.

Internationaler Austausch

Nach den Pre-Conference-Workshops in München, finden dann Diskussionen, Keynotes und Tech Deep Dive Stages im Muffatwerk statt. Der Inhalt der Vorträge wird auf Englisch vorgestellt, um eine möglichst große Bandbreite von Interessierten aus verschiedensten Branchen eine Teilnahmemöglichkeit zu ermöglichen.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:46145014)