Mehr Content Analytics

Accenture übernimmt Search Technologies

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Accenture hat die Übernahme von Search Technologies bekanntgegeben.
Accenture hat die Übernahme von Search Technologies bekanntgegeben. (Bild: Accenture)

Mit der Akquisition von Search Technologies will Accenture sein Angebot rund um Content Analytics und Enterprise Search verstärken. Rund 200 Big-Data- und Search-Experten werden dadurch Teil von Accenture Analytics.

Der Technologiedienstleister Search Technologies sitzt in der US-Stadt Herndon in Virginia. Er ist auf Design, Implementierung und Steuerung von Big-Data- und Search-Analytics-Lösungen spezialisiert. Zudem ist Search Technologies Experte für Content Analytics. Anwender können durch die Kombination transaktions- und kontextbezogener Daten ihr Geschäft, Kundenbedürfnisse und das Marktumfeld besser verstehen. Der Schwerpunkt von Search Technologies liegt auf der Entwicklung und Industrialisierung von Lösungen für das einfache Durchsuchen unstrukturierter Inhalte. Die knapp 200 Big-Data- und Search-Experten an Standorten in den USA, Costa Rica, Europa und auf den Philippinen werden künftig das Team von Accenture Analytics verstärken.

Integration in eigene Plattform

Accenture wird das von Search Technologies entwickelte Content Processing Framework in seine Insights Platform integrieren. Gleiches gilt für die Sammlung von Data Connectors auf API-Ebene, die den Zugang zu unstrukturierten Unternehmensdaten über heterogene und Legacy-Systeme hinweg ermöglichen. Kunden können auf diese Weise Analytics- und KI-Anwendungen einbinden und auf breiter Ebene neue Erkenntnisse gewinnen. Im Zuge der Übernahme wird in Costa Rica ein neues Delivery Center entstehen, in dem rund 70 Spezialisten von Search Technologies rund um Customer- und Content-Analytics sowie digitale Inhalte tätig werden.

„Search Technologies hat Kompetenzen im Bereich des Data Engineering, Accenture Analytics ist bekannt für Data Science, Analytics und Künstliche Intelligenz. Jetzt bündeln wir dieses Know-how, und so verstärkt begleiten wir unsere Kunden weiter auf ihrem Weg zum datengetriebenen Intelligent Enterprise, das auf neue Art Innovationen schafft, sich am Markt behauptet und wächst“, erklärt Narendra Mulani, Chief Analytics Officer bei Accenture Analytics.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44843125 / Analytics)