Suchen

Tourismus im digitalen Wandel Thomas Cook setzt auf Predictive Applications von Blue Yonder

Autor / Redakteur: Christoph Kurth / Nico Litzel

Der internationale Reisekonzern Thomas Cook will Prozesse besser automatisieren, um Kunden individuelle Angebote und Services liefern zu können. Dazu setzt das Unternehmen auf Lösungen von Blue Yonder.

Firmen zum Thema

Peter Eck, Vice President of Sales bei Blue Yonder
Peter Eck, Vice President of Sales bei Blue Yonder
(Bild: Blue Yonder)

Predicitive Applications automatisieren Entscheidungen auf Basis aktueller und historischer Daten in Echtzeit. Das soll dazu beitragen, Prozesse effizienter zu gestalten. Zum Einsatz kommen hier Machine-Learning-Algorithmen und künstliche Intelligenz, um die Präzision von Prognosen zu optimieren. Über Predictive Analytics können komplexe Zusammenhänge analysiert und Vorhersagen über künftiges Kundenverhalten getroffen werden. Dabei spielen sowohl interne wie auch externe Datenquellen eine Rolle.

Konkurrenzfähigkeit ausbauen

Thomas Cook will durch die Integration von Predictive Applications auf den digitalen Wandel in der Tourismusbranche reagieren. Christian Lang, Head of Business Intelligence Thomas Cook Central Europe, sagt: „Die Digitalisierung unserer Wirtschaft und das sich stetig verändernde Kundenverhalten erfordern neue Geschäftsmodelle und Prozesse. Blue Yonder unterstützt uns dabei, diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Das ist wichtiger denn je, um im wachsenden globalen Wettbewerb langfristig Marktanteile zu halten und auszubauen.“

Peter Eck, Vice President of Sales bei Blue Yonder, erklärt: „Wir nehmen ein immer stärkeres Interesse an Predictive Applications wahr. Unternehmen in allen Sektoren erkennen zunehmend, dass sie Einblick in das Verhalten ihrer Kunden und deren Produktpräferenzen benötigen, um in einer dynamischen und digitalen Welt an der Spitze zu bleiben. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Thomas Cook und unterstützen das Unternehmen dabei, effizient auf Kundenwünsche zu reagieren“.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:43365010)