Cognitive-Ära im Blick GSE gründet „Big Data & Analytics“-Arbeitskreis

Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Die Usergroup Guide Share Europe (GSE) wird im kommenden Jahr den Arbeitskreis „Big Data & Analytics“ ins Leben rufen. Damit will sich die Vereinigung der Anwender von IBM-Systemen auf die Herausforderungen der Cognitive-Ära einstellen.

Anbieter zum Thema

Mit einem neuen Arbeitskreis rüstet sich die GSE für die Cognitive-Ära.
Mit einem neuen Arbeitskreis rüstet sich die GSE für die Cognitive-Ära.
(Bild: GSE)

Im Rahmen der Arbeitsgruppe sollen Anwender und Experten aus großen und mittelständischen Unternehmen Erfahrungen und Best Practices austauschen, um die bestmöglichen Ergebnisse aus Big-Data-Projekten zu ziehen. Zu den wichtigsten Themen zählen die grundsätzliche Architektur von Big-Data-Analytiksystemen, der Einsatz von Hadoop für polystrukturierte Daten sowie Analytik in Ergänzung zum Data-Warehouse-Konzept. Zudem wird sich der Arbeitskreis mit Integrations- und Corporate-Governance-Fragen befassen. Für die Zukunft stehen erweiterte Fragestellungen rund um Cognitive Computing sowie Systeme auf Watson-Basis auf der Agenda. Die Gründungsveranstaltung findet am 21. Januar in der IBM-Niederlassung Frankfurt-Sossenheim statt.

Wichtiges Thema

„Big Data, primär die intelligente Nutzung und Auswertung sehr großer Datenmengen, gehört nach Befragungen unter den GSE-Unternehmensmitgliedern zu den Top-Themen, mit denen sich IT-Verantwortliche und Fachabteilungen befassen“, erklärt Peter Groth, German Director of Finance and Administration der GSE. „Damit ist das Thema zu einem der Top3-Themen auch für die GSE-Organisation geworden. Dies adressieren wir mit dem neuen Arbeitskreis, aber auch einer schwerpunktmäßigen Berücksichtigung in künftigen Management-Konferenzen und weiteren GSE-Events“, ergänzt er.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Big Data, Analytics & AI

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43790576)