Studie von Infosys

Data Analytics in Unternehmen

| Autor / Redakteur: Christoph Kurth / Nico Litzel

Eine aktuelle Infosys-Studie ergab, dass viele Unternehmen Data Analytics zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit einsetzen.
Eine aktuelle Infosys-Studie ergab, dass viele Unternehmen Data Analytics zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit einsetzen. (Bild: Infosys)

Das Beratungsunternehmen Infosys hat eineweltweit durchgeführte Studie mit dem Titel „Endless possibilities with data: Navigate from now to your next“ veröffentlicht. In dieser wird untersucht, welchen Beitrag Data Analytics zur digitalen Transformation leistet.

Ergebnisse der Studie

Annähernd ein Drittel der Befragten gab an, dass sie Analytics vor allem dazu verwenden, einen personalisierten und hochwertigen Kundenservice zu bieten. Dazu werden Erkenntnisse sowohl von internen als auch externen Stakeholdern eingesetzt.

28 Prozent der Unternehmen nutzen Analytics, um Anomalien schneller zu identifizieren, um Risiken zu reduzieren und ihre Entscheidungsfindungsprozesse zu optimieren.

Der Studie zufolge wird Analytics von 23 Prozent der befragten Unternehmen dazu verwendet, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und innovative Produkte und Services auf den Markt zu bringen.

Herausforderungen

Neben den Zielen, die Unternehmen durch den Einsatz von Analytics erreichen wollen, zeigt die Studie auch Herausforderungen, auf die Unternehmen aller Branchen bei der Umsetzung von Analytics-Initiativen gestoßen sind.

Dabei gaben 44 Prozent der Befragten an, dass das mangelnde Fachwissen bei der Integration mehrerer Datensätze oder unzureichendes Verständnis beim Einsatz der richtigen Analysetechniken (43 Prozent) zu den größten Herausforderungen gehört.

Partner für die Analytics-Strategie

Um diese Herausforderungen zu meistern, sollen laut Infosys Unternehmen nach Partnern suchen, die sie dabei unterstützen die Analysemöglichkeiten zu industrialisieren.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45641864 / Analytics)