Rückblick

Das war die Hannover Messe 2019

| Autor / Redakteur: Julia Moßner / Nico Litzel

Die Hannover Messe 2019 ist beendet und wieder einmal gab es jede Menge Industrie-Neuheiten zu entdecken.
Die Hannover Messe 2019 ist beendet und wieder einmal gab es jede Menge Industrie-Neuheiten zu entdecken. (Bild: Hannover Messe 2019)

Vom 1. bis 5. April 2019 fand unter dem Leitthema „Integrated Industry – Industrial Intelligence“ die jährliche Hannover Messe statt. Aussteller und Besucher aus über 70 Ländern fanden den Weg in die Niedersächsische Landeshauptstadt.

Insgesamt 6.500 Unternehmen aus 75 Ländern stellten auf einer der weltweit wichtigsten Industriemessen auch in diesem Jahr wieder ihre Neuheiten aus den Bereichen Automation, Robotik, Industriesoftware, Antriebs- und Fluidtechnik, Energietechnologien, Zulieferung sowie Forschung und Entwicklung vor.

Die interessantesten Ankündigungen aus unserer Sicht: Die Telekom wird ihre IoT-Plattform mit der Leonardo-Plattform von SAP verbinden. SAS kündigte an, dass die hauseigene Analytics Software zukünftig auch auf der Mindsphere verfügbar sein wird und Microsoft und die BMW Group gaben eine neue Initiative für die Fertigungsindustrie bekannt, an der sich unter anderem auch VW, Siemens und AWS beteiligen: eine Open Manufacturing Platform (OMP) soll die Innovationen in der Fertigungsindustrie weiter beflügeln.

Zusätzlich zu den vielen interessanten Nachrichten aus der Industrie, galt es aber auch technologische Entwicklungen zu begutachten.

Das konnten und wollten auch wir uns natürlich nicht entgehen lassen und haben zusätzlich zu den Presseterminen ein paar Stände besucht, um uns direkt vor Ort einige Highlights präsentieren zu lassen. Das ganze haben wir in Bildern gebannt, die es in der nachfolgenden Galerie zu sehen gibt.

Dieser Artikel stammt von unserem Partnerportal Industry of Things.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45862576 / Industrie 4.0)