Suchen
 Lisa Marie Waschbusch ♥ BigData-Insider

Lisa Marie Waschbusch

Volontärin bei Industry of Things

Artikel des Autors

Der digitale Herzzwilling von Siemens Healthineers.
Digitaler Zwilling

Mediziner erzeugen digitalen Herzklon

Inmitten der Medizin der Zukunft existiert auch ein Patient der Zukunft – und dieser ist nicht mehr aus Fleisch und Blut, sondern ein individuell angepasstes, virtuelles Computermodell. Das Konzept hinter diesem Modell trägt den Namen „Digitaler Zwilling“ und wird aktuell von der Uniklink Heidelberg, gemeinsam mit Siemens Healthineers, vorangetrieben.

Weiterlesen
Der digitale Herzzwilling von Siemens Healthineers.
Digitaler Zwilling

Mediziner erzeugen digitalen Herzklon

Inmitten der Medizin der Zukunft existiert auch ein Patient der Zukunft – und dieser ist nicht mehr aus Fleisch und Blut, sondern ein individuell angepasstes, virtuelles Computermodell. Das Konzept hinter diesem Modell trägt den Namen „Digitaler Zwilling“ und wird aktuell von der Uniklink Heidelberg, gemeinsam mit Siemens Healthineers, vorangetrieben.

Weiterlesen
Start-ups gibt es viele, auch im Bereich Virtual und Augmented Reality.
Markteinblick

12 Augmented- und Virtual Reality-Start-ups

Start-ups sind in den vergangenen Jahren wie Pilze aus dem Boden geschossen – so auch im Bereich Virtual oder Augmented Reality. Nutzer in virtuelle Welten versetzen oder ihnen virtuelle Elemente in die Realität zuspielen, dient nicht nur dem Entertainment. Vielmehr können VR und AR Unternehmen dabei helfen, Arbeitsprozesse zu optimieren. Wir zeigen einige Beispiele.

Weiterlesen