Lösung zur Zinsrisikosteuerung auf HANA-Basis

SAP und Msg planen Asset Liability Management für Banken

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

SAP und Msg arbeiten gemeinsam an einer Lösung zur Zinsrisikosteuerung.
SAP und Msg arbeiten gemeinsam an einer Lösung zur Zinsrisikosteuerung. (Bild: SAP / Msg)

SAP und das IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen Msg wollen gemeinsam eine integrierte Asset-Liability-Management-Lösung (ALM) auf Basis der Finance-&-Risk-Data-Management-Plattform von SAP entwickeln.

Für dieses Projekt wird die Msg-Tochter MsgGillardon AG Fachberatung, Konzeption und finanzmathematische Rechenkerne beisteuern. SAP baut mit der ALM-Lösung das Portfolio im Bereich der Gesamtbanksteuerung aus. Das Projekt soll stufenweise umgesetzt und in zwei Phasen bereitgestellt werden. Eine erste Auslieferung mit den wesentlichen Funktionen ist für das erste Halbjahr 2016 vorgesehen.

HANA als Grundlage

Der betriebswirtschaftliche Fokus der ALM-Lösung soll auf der Steuerung des Zinsbuchs liegen. Unterstützt werden unter anderem die Berechnung barwertiger und periodischer Kennzahlen, die statistische Analyse der aktuellen Situation, die dynamische Simulation und Analyse der Kennzahlenentwicklung sowie die Neugeschäftsplanung für das zinstragende Geschäft. Das ALM-System soll zusammen mit anderen SAP-Finanzlösungen auf der HANA-basierten Finance & Risk Data Platform von SAP zum Einsatz kommen. Dadurch sollen Synergien durch ein einheitliches Datenmodell und gemeinsame Datenhaltung genutzt werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43285524 / Analytics)