Suchen

KI-Fachkonferenz in Stuttgart EGG findet erstmals in Deutschland statt

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Der Data-Science-Spezialist Dataiku veranstaltet seine KI- und Datenwissenschaftskonferenz EGG erstmals auch in Deutschland. Am 21. November treffen sich Anwender aus unterschiedlichen Branchen in den Wagenhallen in Stuttgart zum Erfahrungsaustausch.

Firma zum Thema

Die EGG-Konferenz erfreute sich unter anderem in London großen Zuspruchs.
Die EGG-Konferenz erfreute sich unter anderem in London großen Zuspruchs.
(Bild: Dataiku)

Dataiku ist mit seiner KI-Konferenz weltweit unterwegs: Zu den Veranstaltungsorten zählen New York, San Francisco, London, Paris und Amsterdam. Stuttgart ist neu im Terminkalender, aber ebenfalls hochkarätig besetzt. Zu den Referenten zählen Führungspersönlichkeiten und Analytics-Vordenker von Axel Springer, Daimler, VW Financial Services, der Vaillant Group, Merck und zahlreichen weiteren Unternehmen. Sie diskutieren neueste Entwicklungen und geben Einblicke in die Praxis. Parallel zeigen die Partner SVA, Adastra, Microsoft, Statworx, Snowflake und Unit8 ihre Lösungen in einer begleitenden Ausstellung.

Mensch im Fokus

Dataiku sieht das Geheimnis erfolgreicher Data-Science-Anwendungen vor allem im Zusammenspiel mit dem Menschen. Eigene Konferenzen, die den Austausch zwischen Anwendern fördern, sind daher unerlässlich: „Im vergangenen Jahr teilten mehr als 83 unterschiedliche Referenten ihre Erfahrungen mit mehr als 1.500 Besuchern der EGG. Ganz gleich ob in Paris, London oder New York, die Atmosphäre war an allen Orten entspannt und die Vorträge lagen auf höchstem Niveau. Wir freuen uns, die EGG nun auch in Deutschland auszurichten“, freut sich Florian Dirnberger, Vice President für die DACH-Region von Dataiku.

Weitere Informationen zur EGG Germany und eine Möglichkeit zur Anmeldung sind auf der Dataiku-Website zu finden.

(ID:46209166)