BARC-Studie

Datenintegration ist entscheidend für die Data-Warehouse-Modernisierung

| Autor / Redakteur: Christoph Kurth / Nico Litzel

Welche Technologien für die Data-Warehouse-Modernisierung eine wichtige Rolle spielen, zeigt die aktuelle Studie "The Data Management Survey 19".
Welche Technologien für die Data-Warehouse-Modernisierung eine wichtige Rolle spielen, zeigt die aktuelle Studie "The Data Management Survey 19". (Bild: BARC)

Das Business Application Research Center (BARC) hat mit „The Data Management Survey 19“ eine weltweite durchgeführte Studie veröffentlicht, bei der 782 Nutzer von Datenmanagementsoftware befragt wurden. Die Studie soll Einblicke in aktuelle Ansätze zur Modernisierung des Data Warehouses geben.

Datenintegrationstechnologien (42 Prozent) ist dabei, der Studie zufolge, entscheidend für die Data-Warehouse-Modernisierung. Date-Warehouse-Automationslösungen (37 Prozent) und Datenmodellierungswerkzeuge (31 Prozent) stehen ebenfalls weit oben auf der Liste.

Die Umfrage ergab auch, dass Date-Warehouse-Automation neben klassischen Aufgaben, wie dem Laden von Data Marts und Enterprise-Data-Warehouse-Systemen, zu den drei wichtigsten Anwendungsszenarien für Datenintegrationswerkzeuge zählt.

Vorreiter setzen auf einen zentralen Ansatz

Unternehmen, die über eine flexible Daten- und Prozessarchitektur verfügen, verfolgen laut der BARC-Studie eher einen zentralen Ansatz, wie den Aufbau eines Enterprise Data Warehouse, anstelle der Verwendung zusätzlicher Data Marts. Etwa ein Drittel dieser „Vorreiter“-Unternehmen ist bereits auf einen solchen, zentralen Ansatz umgestiegen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46228935 / Infrastruktur)