eBook

Data Mesh: So können Unternehmen Datenschätze heben

OneLogicCover

Trotz der ständig anwachsenden Datenmenge aus verschiedenen Quellen, sollten Unternehmen in der Lage sein, diesen Datenschatz zu heben und die Daten für sich nutzbar zu machen. Data Mesh kann der richtige Ansatz dazu sein.

Daten werden in den meisten Unternehmen zentral gesammelt und in Data Warehouses oder Data Lakes von Datenteams ausgewertet und bereitgestellt. Modernen Herausforderungen, bei denen an verschiedenen Stellen im Unternehmen immer mehr Daten zur Verfügung stehen, ist dieser Ansatz aber nicht mehr gewachsen.

Data Mesh ist ein neuer Ansatz, bei dem die Daten dezentral gespeichert werden. Dabei kümmern sich die jeweiligen Entwicklungsteams selbst um die Aufbereitung der Daten und stellen diese den anderen Nutzern im Unternehmen über eine Datenplattform zur Verfügung.

Im eBook arbeiten wir das Thema auf und beschäftigen uns mit diesen Themen:

  • Dezentrale Datenspeicherung für mehr Skalierbarkeit und höheren Datennutzen Dezentraler Ansatz
  • Bedeutung von Data Mesh als dezentraler Datenarchitekturansatz
  • Data Mesh Architecture verstehen
  • Voraussetzungen und Überlegungen zur Einführung von Data Mesh
  • ONE DATA Cartography als Cockpit für Data Mesh

Anbieter des Whitepapers

ONE LOGIC GmbH

Kapuzinerstraße 2
94032 Passau
Deutschland

OneLogicCover

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen