QuinScape lädt zum Online-Event Wettbewerbsvorteile dank Data Governance und Compliance

Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Der IT-Dienstleister QuinScape veranstaltet Ende April das „Data & Analytics Palooza“. Im Rahmen des Online-Events wird aufgezeigt, wie Data Governance und Compliance zu Wettbewerbsvorteilen werden können.

Firmen zum Thema

QuinScape lädt Ende April zum „Data & Analytics Palooza“.
QuinScape lädt Ende April zum „Data & Analytics Palooza“.
(Bild: Screenshot / Quinscape)

Data Governance und Compliance werden im Rahmen der Digitalisierung oft als rechtliche Leitplanken wahrgenommen, die es umzusetzen gilt. Laut QuinScape lassen sich diese Bereiche aber auch als Wettbewerbsvorteil nutzen. Verantwortungsvolles Data Management sollte im Zeitalter von Digitalisierung und Cloud die Zielsetzung sein.

Know-how aus der Praxis

Um dieses Thema dreht sich das „Data & Analytics Palooza“, das am 27. April rein online stattfindet. Das Event besteht aus vier Vorträgen: NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart erklärt, wie die Politik Rechtssicherheit beim Thema Datenmanagement herstellen muss und welche Hürden es dabei zu nehmen gilt. Danach gibt Marcel Hugentobler (CTO, Butos AG) Einblicke, wie professionelles und GDPR-konformes („General Data Protection Regulation“) Stammdatenmanagement bei einer Schweizer Versicherung umgesetzt wurde.

Frank Hemmers (Leiter IT, HERMES Arzneimittel GmbH) zeigt danach, wie eine zentrale Datenplattform für Fälschungssicherheit in der Pharmabranche sorgen kann. Abschließend vermittelt Prof. Dr. Peter Gluchowski von der TU Chemnitz Praxistipps für die erfolgreiche Einführung einer Data Governance. Er benennt dabei Fehlerquellen und Herausforderungen sowie entsprechende Lösungsansätze. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt QuinScape-Geschäftsführer Dr. Gero Presser.

Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung sind auf der entsprechenden Website zu finden. Die Teilnahme am Event ist kostenlos.

(ID:47316441)