Suchen

BMC Control-M für Hadoop Von führenden Cloud-Anbietern zertifizierte Hadoop-Integration

Autor / Redakteur: Dipl. -Ing. Thomas Drilling / Nico Litzel

Laut BMC Software, Hersteller der Workload-Automation-Suite Control-M, automatisieren GoPro, Chinas größte Investment Bank CITIC und das zur Santander-Gruppe gehörende Unternehmen Produban Ihre Workloads jetzt mit Control-M for Hadoop.

Firmen zum Thema

Control-M for Hadoop vereinfacht Workload Automation für Big Data
Control-M for Hadoop vereinfacht Workload Automation für Big Data
(Bild: BMC Software)

Batch-Verarbeitung klingt langweilig, ist aber einer der zentralen Pfeiler jeder IT-Organisation. Mehr als die Hälfte aller kritischen Geschäftsoperationen vom Backup, über die Berichtserstellung, Archivierung, bis zur Buchhaltung, Warenbestands-Management oder Beschaffungswesen werden durch Batch-Prozesse gesteuert.

So liegen allein jeder Web-basierten Transaktion im Schnitt mehr als zehn Batch-Prozesse zugrunde, wobei eine Nichtausführung oder eine Kollision von Prozessen immer höchst geschäftskritisch ist. BMC entwickelt zu diesem Zweck seit 2006 die Batch-Automation-Suite Control-M.

BMC Contro-M-Suite

Nach Aussage von BMC Software war Control-M 2006 die erste branchenweit verfügbare, agentenlose und unternehmensweit einsetzbare Scheduling-Lösung. Die Software ermöglicht Administratoren über eine Single-View-Management-Konsole einen schnellen Überblick, erlaubt ein agentenloses oder agentenbasierendes Daten-Management und unterstützt eine Auswertung von Geschäftsdaten und -prozessen - sowohl als Batch als auch in Echtzeit. So lassen sich sich abzeichnende Probleme früher erkennen und beheben, als etwa durch manuelles Auswerten von Log-Dateien.

Die Analysten von Gartner bewerteten Control-M zuletzt im Jahr 2014 als Leader in Gartners Magic Qudrant Job Scheduling.

BMC Control-M macht das Automatisieren von Batch-Workload-Lebenszyklen einfacher und effizienter. Mit BMC Control-M Workload Automation entwickeln, ändern, planen und überwachen Admins komplexe Batch-Services von einem Ort aus

Control-M und Hadoop

Ab sofort arbeiten Hadoop und BMC Control-M, die zentrale Konsole zum Verwalten und Planen von Batch Workloads noch enger zusammen.

Control-M for Hadoop vereinfacht und automatisiert die Hadoop-Batch-Verarbeitung für eine schnellere Implementierung und genauere Analysen von Big Data.

BMC Control-M für Hadoop ist eine out of the Box nutzbare Hadoop-Integration, die von MapR, Cloudera und Hortonworks zertifiziert ist. Darüber hinaus unterstützt Control-M das In-Memory-Computing-Framework Apache Spark und die Datenanalyse über verteilte Hadoop-Cluster hinweg. Control-M für Hadoop unterstützt außerdem etablierte Hadoop-Applikationen wie Pig, Hive, DistCp und Sqoop. Ferner ermöglicht der neue Control-M Application Integrator – ein integriertes Web-Design-Tool – Unternehmen native Control-M Auftragstypen für Big-Data-Applikationen zu definieren und diese via Conrtrol-M Application Hub zu teilen.

Control-M for Hadoop bietet laut Aussage von BMC folgende Vorteile …

  • Erstellen, Nutzen und Verwalten von Workflows im gesamten Unternehmen
  • Erstellung von Jobs in Sekundenschnelle
  • Unkompliziertes Hinzufügen von Beziehungen per Drag-and-Drop
  • Vorausschauende Analysen, automatischer Warnmeldungen und damit frühzeitige Problemerkennung
  • Einrichten automatischer Benachrichtigungen für den Fall eines kritischen Ereignisses

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:43551111)

Über den Autor

Dipl. -Ing. Thomas Drilling

Dipl. -Ing. Thomas Drilling

IT-Consultant, Trainer, Freier Journalist