Forschungsprojekt FabOS USU entwickelt KI-Modul für datengetriebene Services

Von Christoph Kurth

Im Rahmen des Forschungsprojekts „FabOS“ hat USU im Bereich AI Services einen KI-basierten Wizard entwickelt.

Anbieter zum Thema

Intelligente datengetriebene Services bilden im digitalen Zeitalter die Basis für wertvolle Entscheidungshilfen und helfen Prozesse zu optimieren, die Effizienz zu steigern und Kosten zu senken.
Intelligente datengetriebene Services bilden im digitalen Zeitalter die Basis für wertvolle Entscheidungshilfen und helfen Prozesse zu optimieren, die Effizienz zu steigern und Kosten zu senken.
(Bild: USU)

Das KI-Modul soll es Maschinenbau-Experten, IT-Administratoren oder Service-Teams erlauben, selbstständig Data Driven Services zu erstellen und in Betrieb zu nehmen. Angesichts des Fachkräftemangels soll dies vor allem datengetriebenen Organisationen helfen, da keine Data Scientists mehr für die Anwendung, Anpassung und den Betrieb von KI-basierten Services benötigt werden.

Data Science Wizard

Der Data Science Wizard von USU bietet Fachkräften im Kontext ihrer Services über eine grafische Benutzeroberfläche automatisiert die entsprechenden Maschinen und relevante Datensätze an. Über Meta-Learning sollen die Daten analysiert und Algorithmen vorgeschlagen werden, die für ähnliche Datensätze bereits vielversprechende Ergebnisse geliefert haben. Das System soll anhand dieser Basis das bestmögliche Modell ermitteln.

Die Ergebnisse sollen anschließend simuliert und über ein Dashboard angezeigt werden können. Controlling-Mechanismen überwachen den Live-Betrieb und sorgen so für die nötige Qualität.

FabOS

FabOS ist ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gefördertes Projekt im Rahmen des Innovationswettbewerbs „Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftlich relevante Ökosysteme“. Das Forschungsvorhaben zielt auf die Entwicklung und Etablierung eines offenen, verteilten, echtzeitfähigen und sicheren Betriebssystems für die Produktion.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Big Data, Analytics & AI

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48079513)