Logo
18.03.2019

Artikel

Atemgift als Lebensretter?

Jährlich sterben tausende Menschen an Infektionen mit multiresistenten Keimen. Neue Antibiotika sind daher stark gefragt. Nun hat ein Forscherteam der Universität Kassel ein Verfahren entwickelt, in dem ausgerechnet das giftige Gas Kohlenmonoxid als Basis für die lebensrettenden ...

lesen
Logo
05.11.2018

Artikel

Inneres Leuchten offenbart Schäden in Klebverbindungen

Setzt man Klebstoffen Mikrokapseln zu, die bei Beschädigung eine UV-lichtreaktive Wirkung entfalten, zeigt sich das Problem als Leuchterscheinung, wie Forscher der Uni Kassel jetzt heraus gefunden haben.

lesen
Logo
29.01.2018

Artikel

Mit neuer Legierung sichere Stahl-Produkte in 3D drucken

Hochleistungs-Stahl-Komponenten aus dem Drucker? Einem Forscher der Universität Kassel ist es erstmals gelungen, in einem speziellen 3D-Drucker, eine Stahl-Legierung zu verarbeiten, die eine aussergewöhnlich hohe Schadenstoleranz aufweist und somit zukünftige gedruckte Produkte s...

lesen
Logo
25.01.2018

Artikel

Mit neuer Legierung sichere Stahl-Produkte in 3D drucken

Hochleistungs-Stahl-Komponenten aus dem Drucker? Einem Forscher der Universität Kassel ist es erstmals gelungen, in einem speziellen 3D-Drucker, eine Stahl-Legierung zu verarbeiten, die eine außergewöhnlich hohe Schadenstoleranz aufweist und somit zukünftige gedruckte Produkte si...

lesen
Logo
25.01.2018

Artikel

Mit neuer Legierung sichere Stahl-Produkte in 3D drucken

Hochleistungs-Stahl-Komponenten aus dem Drucker? Einem Forscher der Universität Kassel ist es erstmals gelungen, in einem speziellen 3D-Drucker, eine Stahl-Legierung zu verarbeiten, die eine außergewöhnlich hohe Schadenstoleranz aufweist und somit zukünftige gedruckte Produkte si...

lesen
Logo
25.01.2018

Artikel

Mit neuer Legierung sichere Stahl-Produkte in 3D drucken

Hochleistungs-Stahl-Komponenten aus dem Drucker? Einem Forscher der Universität Kassel ist es erstmals gelungen, in einem speziellen 3D-Drucker, eine Stahl-Legierung zu verarbeiten, die eine außergewöhnlich hohe Schadenstoleranz aufweist und somit zukünftige gedruckte Produkte si...

lesen
Logo
16.10.2017

Artikel

Sichere Bauteile durch Eigenspannungs-Analysen

Unternehmen aus der Industrie können jetzt hochbeanspruchte Komponenten in einem akkreditierten Labor an der Uni Kassel auf ihre Eigenspannung prüfen lassen.

lesen
Logo
11.09.2017

Artikel

Prüfstand untersucht Zusammenspiel der Komponenten

An der Universität Kassel wird an effizienten und umweltfreundlichen Fahrzeugantrieben geforscht. Mit einem neuen Antriebsstrang-Prüfstand erweitert das Fachgebiet Mechatronik nun seine Ausstattung.

lesen
Logo
13.07.2017

Artikel

Eigenschaften von Röntgenstrahlung vorhersagen

Wissenschaftliche Experimente sind oftmals langwierig, teuer und fehleranfällig. Aus diesem Grund nutzen Forscher immer stärker computerunterstützte Verfahren um die Ergebnisse solcher Experimente vorherzusagen. Ein internationales Forscherteam hat nun mithilfe von lernende Masch...

lesen
Logo
02.02.2017

Artikel

535 Mio. Jahre alter Urahn des Menschen entdeckt

Um aus palöntologischer Sicht verwandt zu sein, müssen Spezies nicht unbedingt die gleiche Physiognomie haben. Es genügt eine ähnliche Entstehung. Forscher der Universität Kassel haben gemeinsam mit internationalen Kollegen ein Fossil entdeckt, dass zur gleichen Abstammungsgemein...

lesen
Logo
19.10.2016

Artikel

3D-Metall-Drucker für Uni Kassel

Die Universität Kassel wurde mit einem neuen Elektronenstrahl-3D-Drucker für Metalle ausgestattet. Darin wird Metallpulver durch einen Elektronenstrahl geschmolzen. Die Ingenieure wollen mit dem neuen Gerät erforschen, wie sie den Prozess des Druckens optimieren können und welche...

lesen
Logo
19.10.2016

Artikel

3D-Metall-Drucker für Uni Kassel

Die Universität Kassel wurde mit einem neuen Elektronenstrahl-3D-Drucker für Metalle ausgestattet. Darin wird Metallpulver durch einen Elektronenstrahl geschmolzen. Die Ingenieure wollen mit dem neuen Gerät erforschen, wie sie den Prozess des Druckens optimieren können und welche...

lesen
Logo
03.05.2016

Artikel

Löcher von weniger als 250 nm bohren

Forschern der Universität Kassel ist es gelungen, Nanolöcher in Quarzglas zu bohren, die kleiner als der Brennpunkt des verwendeten Lasers sind. Damit ist ihnen einen großer Fortschritt bei der kontrollierten Herstellung von Nanostrukturen geglückt.

lesen
Logo
17.03.2016

Artikel

Wie lässt sich die innere Uhr überlisten?

Die Zeitumstellung steht kurz bevor und damit eine Art kollektiver Jetlag. Viele Menschen müssen ihre innere Zeit schnellstmöglich wieder mit der Armbanduhr synchronisieren – aber auch Haus- und Nutztiere geraten aus dem Takt. Eine Biologin der Uni Kassel erforscht mit ihrem Team...

lesen
Logo
30.04.2015

Artikel

Unterwegs im einachsigen Elektrofahrzeug

Ein an der Uni Kassel koordinierter Forschungsverbund hat ein einachsiges Elektro-Fahrzeug entwickelt. Es stabilisiert sich über ein kaum merkliches Hin- und Herbewegen der Radachse. Zum Einsatz könnte es in Parks oder verkehrsfreien Wohngebieten kommen.

lesen
Logo
19.02.2015

Artikel

Mit Big Data gefährliche Situationen in der Industrie-Produktion vermeiden

Bei der automatisierten Produktion in der Industrie fällt eine enorme Menge an Daten an – eine zielgerichtete Analyse dieser Daten kann dabei helfen, Risiken im Betriebsablauf zu minimieren. Dafür hat jetzt ein Konsortium aus Wissenschaft und Industrie das Forschungsprojekt „FEE:...

lesen
Logo
05.02.2015

Artikel

Mit Big Data gefährliche Situationen in der Industrie-Produktion vermeiden

Bei der automatisierten Produktion in der Industrie fällt eine enorme Menge an Daten an – eine zielgerichtete Analyse dieser Daten kann dabei helfen, Risiken im Betriebsablauf zu minimieren. Dafür hat jetzt ein Konsortium aus Wissenschaft und Industrie das Forschungsprojekt „FEE:...

lesen
Logo
02.02.2015

Artikel

Mit Big Data gefährliche Situationen in der Industrie-Produktion vermeiden

Bei der automatisierten Produktion in der Industrie fällt eine enorme Menge an Daten an – eine zielgerichtete Analyse dieser Daten kann dabei helfen, Risiken im Betriebsablauf zu minimieren. Dafür hat jetzt ein Konsortium aus Wissenschaft und Industrie das Forschungsprojekt „FEE:...

lesen
Logo
17.07.2014

Artikel

Waschmittel aus Sand

Es klingt wie ein Zaubertrick: Eine Forschungsgruppe der Universität Kassel hat auf Basis von gewöhnlichem Quarzsand eine neuartige Klasse von Tensiden entwickelt. Der Stoff kann in Seifen oder Waschmitteln zum Einsatz kommen und hat gegenüber herkömmlichen Produkten eine Reihe v...

lesen
Logo
10.02.2014

Artikel

Physiker filmen und manipulieren Bewegung von Bismut-Atomen

Mit Hilfe eines Tricks ist es Physikern aus Kassel und Japan gelungen, die Bewegung von Atomen in Bismut quasi zu filmen und zu manipulieren – ein Zwischenschritt zur Entwicklung ultraschneller Schalter auf atomarer Skala.

lesen
Logo
21.02.2013

Artikel

Ultrakurzer Laserpuls bringt Atome zum Formationstanzen

Kasseler Physiker haben synchronisierte Kollektivbewegungen von Atomen in laserangeregtem Silizium entdeckt. Die Ergebnisse könnten für die Materialbearbeitung mit Lasern von großer Bedeutung sein.

lesen
Logo
21.02.2013

Artikel

Ultrakurzer Laserpuls bringt Atome zum Formationstanzen

Kasseler Physiker haben synchronisierte Kollektivbewegungen von Atomen in laserangeregtem Silizium entdeckt. Die Ergebnisse könnten für die Materialbearbeitung mit Lasern von großer Bedeutung sein.

lesen
Logo
01.08.2012

Artikel

Laserstrahlschweißen von Aluminium vermindert Rissbildung

Aluminiumbleche sind leicht und für Flugzeug- oder Karosseriebau ideal - gäbe es da nicht das Problem der Heißrissbildung beim Schweißen. Wissenschaftler der Universität Kassel haben für dieses Problem einen Lösungsansatz entwickelt, bei dem konventionelle Induktionstechnik mit d...

lesen
Logo
10.01.2012

Artikel

Weniger Reibung sorgt für leistungsfähigere Motoren

Kleinere, leichtere, leisere und zugleich leistungsfähigere Motoren: Mit ihrer europaweit herausragenden Simulationstechnik und Expertise sind Kasseler Wissenschaftler vor allem die Minimierung der Reibungsverluste in Motor und Getriebe auf der Spur.

lesen
Logo
21.09.2011

Artikel

Geschicktes Kleben verbessert Materialeigenschaften faserverstärkter Kunststoffe

Die Universität Kassel erforscht, wie Kunststoffe künftig besser im automobilen Fertigungsprozess eingesetzt werden können.

lesen