Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Freigegebene Konfiguration in IIS

Windows Server 2019 - Webserver

Freigegebene Konfiguration in IIS

25.04.19 - Mit IIS 2019 ist es weiterhin möglich, die Konfiguration des Webservers an einer zentralen Stelle im Netzwerk freizugeben, sodass mehrere Webserver von einer zentralen Stelle aus verwaltet werden können.

lesen
Active Directory in Windows Server 2019

Domänenaufnahme durchführen und testen

Active Directory in Windows Server 2019

25.04.19 - Server mit Windows Server 2019 lassen sich schnell und einfach in Active Directory-Domänen aufnehmen. Wir zeigen in diesem Beitrag die Vorgehensweisen dazu.

lesen
NIC-Teams auf Core-Server und in der PowerShell erstellen

Netzwerkteams mit Bordmitteln in Windows Server 2016/2019

NIC-Teams auf Core-Server und in der PowerShell erstellen

25.04.19 - Windows Server 2016/2019 kann ohne Zusatzwerkzeug Netzwerkkarten zu Teams zusammenfassen. Sie können während der Einrichtung auswählen, ob Sie einzelne Adapter im Team als Standby-Adapter nutzen wollen, also zur Ausfallsicherheit, oder ob Sie die Geschwindigkeit der Adapter zusammenfassen wollen, um die Leistung zu erhöhen.

lesen
Microsoft OneDrive zusammen mit macOS und iOS nutzen

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

Microsoft OneDrive zusammen mit macOS und iOS nutzen

23.04.19 - Hier lesen Sie, wie Sie in OneDrive Daten zwischen Windows und macOS synchronisieren.

lesen
Mit Apache Zeppelin Daten analysieren

Interaktives Notizbuch für Big Data

Mit Apache Zeppelin Daten analysieren

23.04.19 - Das Apache-Toplevel-Projekt Zeppelin bietet ein Notizbuch für Daten aus anderen Systemen, mit denen Anwender diese effektiv analysieren können. Zeppelin arbeitet dazu eng mit Spark, Flink und Hadoop zusammen.

lesen
Sicherheitsempfehlungen für Windows 10 und Server 2019

Microsoft Security Configuration Baselines

Sicherheitsempfehlungen für Windows 10 und Server 2019

18.04.19 - Windows sicher im Netzwerk zu betreiben erfordert einen gewissen administrativen Aufwand. Microsoft stellt über das Security Compliance Toolkit sogenannte Security Configuration Baselines, also Vorlagen für Sicherheitseinstellungen zur Verfügung. Mit den Security Baselines lassen sich Windows Server 2019, aber auch Windows 10 sicher im Netzwerk betreiben. Wir zeigen die Vorgehensweise.

lesen

Kommentare