Erweitertes Spektrum für Big-Data-Analytics

Teradata und Cloudera verstärken Zusammenarbeit

| Autor / Redakteur: Isabelle Hübler / Nico Litzel

Teradata und Cloudera intensivieren ihre Zusammenarbeit.
Teradata und Cloudera intensivieren ihre Zusammenarbeit. (Teradata)

Die beiden Big-Data-Experten Teradata und Cloudera bauen ihre bestehende Partnerschaft weiter aus. Dafür stimmen sie künftig ihre Roadmaps miteinander ab und bündeln Vertrieb sowie technischen Support.

Der Experte für Datenmanagement Cloudera und Teradata, Spezialist für Big Data Analytics, kooperieren bereits seit langer Zeit miteinander. Nun wollen sie ihre Partnerschaft weiter verstärken. Besonders wichtig ist ihnen dabei die Integration des Teradata Data Warehouse mit dem Enterprise Data Hub von Cloudera, um den Zugriff auf diverse Daten-Quellsysteme mittels der Unified Data Architecture (UDA) von Teradata zu erleichtern.

Apache Hadoop in UDA integrieren

Zudem sieht die Vereinbarung vor, dass Unternehmen mittels Teradata-Konnektoren neben Apache Hadoop nun auch Cloudera Enterprise in die UDA integrieren können. Dabei helfen zwei Schlüsselkomponenten: Teradata QueryGrid beantwortet Business-Analysten jede beliebige Frage und zieht dazu Daten beider Plattformen heran, um konsistente Ergebnisse zu erreichen. Mit Teradata Loom lassen sich Daten in Hadoop Distributed File Systems (HDFS) nachverfolgen, untersuchen, bereinigen, transformieren, bewerten und verwalten.

Best-of-Breed-Lösung

Da Teradata zukünftig als Reseller von Cloudera Enterprise-Lösungen lizensiert ist, können Kunden das Angebot von beiden Unternehmen wahrnehmen. Dazu gehören auch die Cloudera-Enterprise-Editionen Basic, Flex und Data Hub sowie entsprechende Support-Dienstleistungen. Die Partner bieten außerdem gemeinsame Vertriebs- und Marketinginitiativen an.

Teradata Professional Services für Hadoop

Ein weiterer Bestandteil der Vereinbarung sind Weiterbildungsmaßnahmen, Trainings und Services von Cloudera, die das Angebot von Teradata ergänzen. Beispielsweise kann so der Teradata-Professional-Service für Hadoop problemlos auch für Cloudera Enterprise eingesetzt werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43015052 / Analytics)