Suchen

Big-Data-Partnerschaft Talend wird strategischer Partner von T-Systems

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Talend, Spezialist für Cloud- und Big-Data-Integrationssoftware, hat eine strategische Partnerschaft mit T-Systems geschlossen. Im Mittelpunkt der Vereinbarung steht das Thema Infrastructure-as-a-Service (IaaS).

Firmen zum Thema

Talend und T-Systems kooperieren im Bereich Infrastructure-as-a-Service. (Symbolbild)
Talend und T-Systems kooperieren im Bereich Infrastructure-as-a-Service. (Symbolbild)
(Bild: Vogel IT-Medien)

T-Systems nutzt die Talend Big Data Integration Platform als Teil seiner Big Data Platform Services. Die Talend-Lösung kommt in diesem Szenario bei der Integration und Bereinigung von Daten aus unterschiedlichen Quellen zum Einsatz. „Wir haben uns für Talend entschieden, weil deren Lösung für uns hinsichtlich Technologie und Kosten im Moment das führende Produkt im Big-Data-Umfeld ist“, erklärt Frank Strecker, Senior Vice President Global Cloud Computing & Partner Eco-Systems von T-Systems.

Optimale Partner

Talend Big Data Integration ermöglicht performante In-Memory-Datenverarbeitung auf Basis von Hadoop und Spark. Die Cloud Big Data Platform von T-System nutzt das Hadoop Distributed File System (HDFS) zur Integration und Aggregation von großen Datenmengen mit unterschiedlichen Formaten. Das Frame ist für die Erfassung, Sicherung und Verarbeitung großer Informationsmengen geeignet, die primär aus Machine-to-Machine-Kommunikation, dem Internet der Dinge oder der digitalen Vernetzung stammen.

(ID:44324349)