Big Data in der Cloud

Talend und Snowflake bringen Big-Data-Connector

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Nico Litzel

Talend und Snowflake bieten einen nativen Snowflake-Connector für die Talend Integration Platform an.
Talend und Snowflake bieten einen nativen Snowflake-Connector für die Talend Integration Platform an. (Bild: Talend)

Talend und Snowflake Computing, Anbieter eines für die Cloud entwickelten Data Warehouse, bieten einen nativen Snowflake-Connector für die Talend Integration Platform an. So können Unternehmen On-Premise-Daten in ein Cloud Data Warehouse verschieben.

Snowflake ist ein Data Warehouse-as-a-Service, der über Amazon Web Services (AWS) läuft und für Unternehmens- und Anwenderdaten vorgesehen ist. Snowflake bietet Unternehmen aller Größen ein verwaltetes SQL-Data Warehouse.

Geringer Aufwand

Laut Anbieter fällt dadurch kaum Verwaltungsaufwand an. So sollen sich Unternehmen darauf konzentrieren können, Schlüsse aus ihren Daten zu ziehen, anstatt Zeit mit dem Management der On-Premise- oder Cloud-Daten zu verschwenden.

Der Snowflake-Connector von Talend ermöglicht es Anwendern, Daten aus einer beliebigen Anzahl von Tabellen gleichzeitig in ein Snowflake-Data-Warehouse zu laden und zu extrahieren.

Gartner-Analysen

Forschungen des Marktanalysten Gartner zufolge steigt das Interesse an Technologien und Bereichen, in denen die Datenintegration bei der Modernisierung unternehmensinterner Dateninfrastrukturen beiträgt.

Auch beim Übergang von Unternehmen hin zum digitalen Business spielen Daten und ihre Integration sowie Nutzung laut Gartner eine Schlüsselrolle. Die Bandbreite reicht hier von Datenintegrationstools bis hin zu ausgereiften iPaaS-Lösungen (Integration Platform-as-a-Service).

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44722786 / Infrastruktur)