Suchen

Kurz vor der Bundestagswahl Tableau visualisiert Twitter-Themen der Parteien

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Der Visualisierungsspezialist Tableau hat kurz vor der anstehenden Bundestagswahl die Tweets der Parteien auf die jeweiligen Themengebiete analysiert. Der „Tweet-Battle“ steht online zur Ansicht bereit.

Firmen zum Thema

Tableau stellt die Begriffshäufigkeit in Tweets der Parteien übersichtlich dar.
Tableau stellt die Begriffshäufigkeit in Tweets der Parteien übersichtlich dar.
(Bild: Screenshot / Tableau)

Die Bundestagswahl steht an und der Wahlkampf erreicht seinen Höhepunkt. Die Parteien nutzen dabei nicht nur diverse Veranstaltungen und Reden für ihre Werbung, sondern auch soziale Plattformen wie Facebook oder Twitter. Der Visualisierungsexperte Tableau hat die Tweets der Parteien CDU, CSU, SPD, Die Grünen, Die Linke, FDP, AfD und der Piratenpartei genauer unter die Lupe genommen. Als Grundlage dienten alle Tweets des jeweiligen Partei-Accounts seit Anfang Januar 2017.

Parteien im Tweet-Vergleich

Der „Tweet-Battle“ ist auf der Tableau-Website frei zugänglich. Er vergleicht jeweils zwei Stichworte und stellt die Anzahl der Tweets grafisch dar, die den betreffenden Begriff enthalten. Außerdem wird der Zeitverlauf anzeigt, in dem die entsprechenden Tweets online erschienen sind. So zeigt sich zum Beispiel, dass der Begriff „Datenschutz“ in 1,08 Prozent aller Tweets der Piratenpartei auftaucht, die damit auch Spitzenreiter sind. Bei der CDU ist dagegen kein einziger Tweet zu diesem Thema zu finden.

Ähnliche Gegensätze finden sich auch bei anderen Stichworten: So taucht „Digitalisierung“ am häufigsten in Tweets der FDP auf und am seltensten bei der AfD. Bei der Linken spielt vor allem das Thema „Rente“ eine große Rolle, während bei der SPD das „Chancenkonto“ am häufigsten auftaucht. „Tradition“ ist bei der CSU gefragt, während für die Grünen „Europa“ besonders wichtig ist. Wer möchte, kann die Tweets auch auf eigene Suchwörter analysieren lassen.

(ID:44900918)