Suchen

Visuelle Analysesoftware erweitert Tableau 9.0 analysiert noch schneller

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Tableau hat die Version 9.0 seiner visuellen Analysesoftware veröffentlicht. Dank neuer Funktionen sollen Anwender Daten noch vielfältiger einsetzen und Fragen schneller beantworten können.

Firmen zum Thema

Tableau 9.0 bietet unter anderem mehr Übersicht und Geschwindigkeit.
Tableau 9.0 bietet unter anderem mehr Übersicht und Geschwindigkeit.
(Bild: Tableau Software)

Die aktuelle Version verfügt über eine automatische Datenvorbereitung, die das Aufräumen unstrukturierter Tabellen beschleunigt. Zudem bereinigt ein Data Interpreter Arbeitsblätter automatisch, was zu weniger Zeitaufwand für Anwender führt. Allgemein wurde Tableau 9.0 darauf ausgelegt, dass Anwender konzentriert Fragen beantworten können, ohne dabei in ihrem „Flow“ gestört zu werden. Berechnungen lassen sich direkt im Arbeitsbereich eingeben, die Daten werden sofort aktualisiert. Auch Analyseobjekte lassen sich nun direkt in die Analyse ziehen.

Beschleunigte Abfrageverarbeitung

Weitere Verbesserungen finden sich bei den Karten: Sie sind nun reaktionsschneller, unterstützen geografische Suchen und ermöglichen die Datenauswahl via Lasso- und Radiusselektion. Zudem wurden Tableau Server und Online von Grund auf neu konzipiert und dadurch eine leichter skalibare, ausfallsichere und erweiterbare Plattform geschaffen. Anwender profitieren von höherer Geschwindigkeit, Administratoren von verbesserten Verwaltungsansichten. Insgesamt arbeitet Tableau 9.0 schneller, wofür unter anderem die Parallelverarbeitung von Abfragen, Abfrageverschmelzung sowie Vektorisierung und intelligentere Zwischenspeicher verantwortlich sind.

(ID:43323306)