Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Was ist ein Computerwurm?

Definition Wurm

Was ist ein Computerwurm?

20.05.19 - Ein Computerwurm ist eine Malware, die sich selbst kopiert und autark ausbreitet, ohne dass sie eine Wirtsdatei benötigt. Typische Ausbreitungswege des Wurms sind Netzwerke oder Wechseldatenträger. Die Schadfunktionen des Computerwurms können sehr vielfältig sein.

lesen
Was ist eine Distributed Cloud?

Definition: Dezentralisierte Cloud-Computing-Ressourcen

Was ist eine Distributed Cloud?

20.05.19 - Eine Distributed Cloud stellt ihre Ressourcen nicht mehr nur zentral zur Verfügung, sondern bietet dezentralisierte Cloud Services mit geringerer Distanz zwischen Service-Quelle und Service-Nutzer. Dadurch lassen sich die Latenz der Datenübertragung reduzieren und die Performance der Services steigern.

lesen
Was ist eMBB (Enhanced Mobile Broadband)?

Definition

Was ist eMBB (Enhanced Mobile Broadband)?

17.05.19 - Enhanced Mobile Broadband ist eines von mehreren Anwendungsprofilen in 5G-Mobilfunknetzen. eMBB benötigt hohe Datenübertragungsraten für Anwendungen wie das Streaming hochauflösender Videos oder Virtual Reality. Zur Erfüllung der Anforderungen kommen Techniken wie Massive MIMO und hohe Frequenzbereiche zum Einsatz.

lesen
Was ist ein Direct Access Storage Device (DASD)?

Definition

Was ist ein Direct Access Storage Device (DASD)?

17.05.19 - Ein Direct Access Storage Device ist ein Speichergerät, das Informationen an einer genau definierten Stelle speichert, auf die direkt zugegriffen werden kann. Im Gegensatz zu sequentiell arbeitenden Geräten wie Bandlaufwerken muss das Speichermedium nicht erst bis zu einer bestimmten Stelle gespult werden.

lesen
Was ist Network Slicing?

Definition

Was ist Network Slicing?

15.05.19 - Mit Network Slicing lassen sich auf einer gemeinsamen physischen Netzwerkinfrastruktur verschiedene virtuelle Netzwerke bereitstellen. Die einzelnen Network Slices erfüllen die unterschiedlichen Anforderungen verschiedener Anwendungsfälle. Für die 5G-Mobilfunktechnik stellt Network Slicing eine der Schlüsseltechnologien dar.

lesen
Was ist ein Computervirus?

Definition Computervirus

Was ist ein Computervirus?

15.05.19 - Ein Computervirus ist ein Programmcode, der sich an eine Wirtsdatei anhängt und sich selbständig vervielfacht. Er verändert die Funktionen des infizierten Computers. Meist ist er als Malware programmiert und führt schädliche Funktionen aus oder manipuliert den Rechner und dessen Daten.

lesen

Kommentare