Suchen

Spring für Hadoop 2.2 Spring-Hadoop-Projekt unterstützt Pivotal HD 3.0

Autor / Redakteur: Dipl. -Ing. Thomas Drilling / Nico Litzel

Spring for Hadoop, ein Unterprojekt des Spring-Java-Frameworks, unterstützt im Rahmen der Aktualisierung auf Version 2.2 jetzt unter anderem Pivotals Big Data Suite.

Firmen zum Thema

Spring for Hadoop unterstützt Pivotal HD 3.0
Spring for Hadoop unterstützt Pivotal HD 3.0
(Bild: Spring/Pivotal)

Spring ist ein unter der Apache-Lizenz frei verfügbares, quelloffenes Java-Framework, das eine plattformunabhängige Entwicklung vereinfachen und dabei gute Programmierpraktiken fördern will.

Die Plattform gliedert sich in mehrere Spring-Projekte, die insgesamt einen breiten Funktionsbereich abdecken. In Summe stellt Spring eine ganzheitliche Lösung zum Entwickeln professioneller Business-Anwendungen dar, bei denen ein Entkoppeln der Applikationskomponenten im Vordergrund steht.

Spring for Hadoop

Zum Projekt Spring Data gehört unter anderem auch Spring for Hadoop, das seit einigen Tagen in stabiler Version 2.2 verfügbar ist. Spring für Hadoop 2.2 unterstützt in der neuen Version nun Pivotal HD 3.0. Pivotal arbeitet seit Anfang des Jahres daran, seine Big Data Suite nach und nach quelloffen verfügbar zu machen, einschließlich Spring XD.

Im Rahmen der Aktualisierung haben die Entwickler von Spring für Hadoop aber auch den Support für die Hadoop-Plattformen von Cloudera und Hortonworks aktualisiert. Cloudera CDH wird jetzt bis Version 5.3.3 und HDP bis Version 2.2.4.0 unterstützt.

Darüber hinaus gibt es Verbesserungen beim HDFS Writer, der jetzt syncable writes unterstützt, sowie beim HBase-Support. Ferner wurde in Spring for Hadoop 2.2 die Unterstützung für JDK 6 eingestellt, sodass Java 7 die Mindestanforderung darstellt. Weitere Einzelheiten, einschließlich des aktuellen Changelogs finden sich im Github-Repository.

(ID:43478656)

Über den Autor

Dipl. -Ing. Thomas Drilling

Dipl. -Ing. Thomas Drilling

IT-Consultant, Trainer, Freier Journalist