Veranstaltungsreihe gestartet

Software AG geht auf IoT Innovation Tour 2018

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Die Software AG lädt zur IoT Innovation Tour 2018.
Die Software AG lädt zur IoT Innovation Tour 2018. (Bild: Screenshot / Software AG)

Im Mai macht die Software AG mit ihrer „IoT Innovation Tour 2018“ Station in Stuttgart, München und Hamburg. Auf dem Programm stehen Antworten und Diskussionen rund um das Internet der Dinge in Industrie, Logistik und Handel.

Business- und IT-Verantwortliche stellen sich oft die Frage: Wohin bewegt sich das Internet der Dinge und welche Geschäftschancen eröffnen sich dadurch? Im Rahmen der IoT Innovation Tour gibt die Software AG Antworten und präsentiert Erfahrungsberichte aus unterschiedlichen Branchen. In Showcases wird die Umsetzung in der Praxis erklärt. Zu den Referenten zählen beispielsweise Trackerando, ein Anbieter maßgeschneiderter GPS-Lösungen, sowie Dell und Pepperl+Fuchs, die gemeinsam eine Lösung für IoT-Prototyping präsentieren. Eine Demo zum Thema IoT-Logistik auf Basis von Cumulocity IoT gibt es ebenfalls zu sehen. Für wache Teilnehmer will Nterra mit einem an die Cloud angeschlossenen Kaffeeautomaten sorgen.

Diskutieren und Netzwerken

Eine Podiumsdiskussion mit Analysten, Experten und Partnern zum Thema „Wie starte ich erfolgreich ein IoT-Projekt?“ steht ebenso auf dem Programm. Im Rahmen eines Business Lunches gibt es anschließend Gelegenheit zum Netzwerken und Meinungsaustausch. Die Veranstaltung findet im Mai in Stuttgart (16. Mai), München (17. Mai) und Hamburg (24. Mai) statt. Im Herbst folgen Düsseldorf (13. September), Wien (19. September) und Zürich (26. September). Die Teilnahme am Event ist kostenlos.

Weitere Details und die komplette Agenda sowie eine Anmeldemöglichkeit sind auf der Website der Software AG zu finden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45271161 / Best Practices)