Suchen

Award für herausragende Big-Data-Analytics-Projekte SAS zeichnet Business Analytics Performer aus

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Softwarehersteller SAS hat die Business Analytics Performer 2015 prämiert. Der Award belohnt Unternehmen für besonders hervorragende Big-Data-Analytics-Projekte.

Firma zum Thema

Die Preisträger bei der Übergabe der Awards im Rahmen des SAS Forums 2015.
Die Preisträger bei der Übergabe der Awards im Rahmen des SAS Forums 2015.
(Bild: SAS)

Ein Award ging an Continental Reifen Deutschland. Das Unternehmen wurde für einen innovativen Ansatz zur Verbesserung der Produktqualität ausgezeichnet. Continental nutzt dazu Analytik im Produktionsprozess und überführt Maschinen- und Prozessdaten in ein zentrales SAS-Datenmodell. Dort werden die Daten analysiert und zusammengefasst. Ziel ist ein geringerer Ausschuss und eine durchgängig hohe Produktqualität. Eine weitere Besonderheit des Projekts ist der integrierte Lösungsansatz vom Datenmanagement über die Analytik bis hin zur Darstellung der Ergebnisse.

Flexible Finanzarchitektur

Ebenfalls ausgezeichnet wurde die Wüstenrot Bausparkasse AG. Sie realisierte gemeinsam mit SAS eine integrierte Finanzarchitektur, die die regulatorischen Anforderungen an eine Gesamtbanksteuerung ideal unterstützt. Das gewählte Datenmodell ermöglicht zudem vielfältige Steuerungs- und Analysevorhaben sowie langfristige Flexibilität. Die beiden Preisträger erhielten die Awards im Rahmen des SAS Forums 2015 am 9. Juni in Bochum.

(ID:43477839)