GPT Banking SambaNova veröffentlicht GPT-Modell für die Finanzdienstleistungsbranche

Von Christoph Kurth

SambaNova Systems stellt für Großunternehmen eine umfangreiche Lösungsplattform inklusive Software und Hardware bereit, die anspruchsvolle KI- und Deep-Learning-Anwendungen mit hoher Effizienz verarbeiten soll.

Anbieter zum Thema

GPT Banking von SambaNova für Banken will die digitale Transformation beschleunigen und Banken eine schnelle und effiziente Implementierung von Deep-Learning-Modellen bieten.
GPT Banking von SambaNova für Banken will die digitale Transformation beschleunigen und Banken eine schnelle und effiziente Implementierung von Deep-Learning-Modellen bieten.
(Bild: SambaNova)

Die neue Lösung GPT Banking von SambaNova richtet sich jetzt speziell an die Finanzdienstleistungsbranche. Banken und Finanzdienstleister sollen mithilfe von KI ihre Deep-Learning-Kapazitäten bereits innerhalb weniger Wochen anstelle von Jahren operativ zum Einsatz bringen.

Rodrigo Liang, CEO und Mitbegründer von SambaNova, sagt: „GPT Banking kann potenziell fast jeden Aspekt des Bankwesens grundlegend verändern, von der Verbesserung betrieblicher Abläufe bis zu Risikomanagement und Compliance. Banken erhalten dank umfassender Einblicke in die sich stets verändernden Kundenbedürfnisse mehr Transparenz und können so einen persönlicheren Kundendienst bieten.“

Features von GPT Banking

Die Lösung ist für Banken konzipiert, die sowohl große als auch viele kleine Sprachmodelle verarbeiten müssen. Darüber hinaus bietet SambaNova Systems einen Subscription-Dienst an, mit dem langwierige und aufwendige Installationsprozesse vermieden werden sollen.

Banken können die Technologie für folgende Leistungen nutzen:

  • Stimmungsanalyse: Scannen von Social Media, Presse und Blogs, um die Stimmung am Markt, bei Investoren und Stakeholdern zu erfassen.
  • Entity recognition: Menschliche Fehler reduzieren, Dokumente klassifizieren und manuelle/repetitive Arbeitsschritte reduzieren.
  • Spracherzeugung: Anträge bearbeiten, überschreiben und priorisieren, notwendige Informationen extrahieren und Dokumente erstellen, um die Kundenzufriedenheit zu verbessern.
  • Übersetzung: Übersetzungsdienste zur Erweiterung des Kundenstamms.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Big Data, Analytics & AI

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:48082302)