PraxisCampus lädt Geschäftsführer und Datenschützer nach München

Praxisforum informiert über Datenschutz und Industrie 4.0

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Beim Praxisforum Datensicherheit dreht sich alles um Daten im Zeitalter von Industrie 4.0.
Beim Praxisforum Datensicherheit dreht sich alles um Daten im Zeitalter von Industrie 4.0. (Bild: PraxisCampus)

Mit der Veranstaltung „Ideenschutz 4.0 – Praxisforum für Datensicherheit 2015“ will PraxisCampus vor allem Geschäftsführer und Datenschutzbeauftragte von mittelständischen Fertigungsbetrieben in Sachen Datensicherheit und Industrie 4.0 auf den neuesten Stand bringen.

Das zweitägige Event findet vom 18. bis 19. Juni im Audi Forum Airport München statt. Experten informieren die Teilnehmer im Rahmen von Vorträgen, Live-Demonstrationen und Podiumsdiskussionen über aktuelle Entwicklungen rund um Datensicherheit und Industrie 4.0. So wird beispielsweise das neue IT-Sicherheitsgesetz genauer betrachtet und die Haftungsrisiken von Geschäftsführern in Bezug auf IT-Sicherheitslücken und Datenschutzpannen erläutert.

Umfangreiches Programm

Weitere Vorträge befassen sich mit den neuesten Entwicklungen aus der Produktion mit Smart Machines, dem Unsicherheitsfaktor Mensch („Social Engineering“) sowie der Schwachstellenanalyse und Tipps für erfolgreiches Krisenmanagement. Möglichkeiten zum Knüpfen neuer Kontakte und eine Führung durch den Münchner Flughafen runden das Praxisforum ab. Eine Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm sind auf der Ideenschutz-4.0-Homepage zu finden. Die Teilnahmegebühr beträgt 1.895 Euro inklusive Seminarunterlagen und Verpflegung.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43190359 / Recht & Sicherheit)