Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Panik und Besinnlichkeit

Security-Insider Podcast – Folge 7

Panik und Besinnlichkeit

02.12.19 - Im vorweihnachtlichen Security-Insider Podcast setzt sich Dirk die Wichtelmütze auf und wir klären, was brennende Adventskränze mit Ransomware verbindet – und wie Sie beide Gefahren sicher abwenden. Außerdem plauschen wir über gute und schlechte Patchpolitik, den Datenschutz und unsere spannenden Pläne für das neue Jahr.

lesen
Von Sicherheit und verlorenem Vertrauen

Security-Insider Podcast – Folge 6

Von Sicherheit und verlorenem Vertrauen

04.11.19 - Im Security-Insider Podcast philosophieren wir diesmal über Kontrolle sowie Vertrauen – und spannen den Bogen dabei von den Grundlagen gesellschaftlichen Zusammenlebens bis hin zu sicheren IT-Systemen in Unternehmen.

lesen
Warum brauchen wir Security Awareness?

Security-Insider Podcast – Folge 5

Warum brauchen wir Security Awareness?

18.10.19 - In dieser Episode des Security-Insider Podcast spricht Chefredakteur Peter Schmitz mit Richard Renner, Geschäftsführer von Perseus über das Thema Security Awareness. Es wird diskutiert was eigentlich Security Awareness ist, warum Unternehmen das brauchen, wie man seine Mitarbeiter richtig schult und was Phishing-Tests für die Security Awareness bringen.

lesen
Unsichere iPhones und lohnende IAM-Chancen

Security-Insider Podcast – Folge 4

Unsichere iPhones und lohnende IAM-Chancen

02.10.19 - Mit dem aktuellen Security-Insider Podcast gönnen Sie Ihren Augen eine Pause, Ihren Ohren Meeresrauschen und Ihrem Geist eine alternative Sicht auf die Sicherheitsthemen des vergangenen Monats: Angefangen bei iPhone-Sicherheitslücken, in Windows und in der Cloud, über den Dauerbrenner DSGVO bis hin zum Identity und Access Management. Worauf warten Sie noch?

lesen
Ein Diskurs über ungleiche Bedrohungen

Security-Insider Podcast – Folge 3

Ein Diskurs über ungleiche Bedrohungen

02.09.19 - Das Spektrum der im August 2019 veröffentlichten Schwachstellen und Sicherheitslücken reicht von konstruiert bis katastrophal. Die dritte Folge des Security-Insider Podcasts handelt von millionen­schweren Belohnungen, künstlich aufgeblasenen Bedrohungen und katastrophalen Datenlecks.

lesen
Neue Seitenkanal-Attacke trifft Intel CPUs

Hintergründe zur SWAPGS Attack

Neue Seitenkanal-Attacke trifft Intel CPUs

08.08.19 - Forscher haben eine neue Sicherheitslücke identifiziert, die sämtliche modernen Intel Prozessoren seit der „Ivy Bridge“-Generation von 2012 betrifft. Diese Prozessoren nutzen die CPU-Funktion Speculative Execution, über die ein Seitenkanalangriff erfolgen kann. Der Angriff umgeht alle bekannten Schutzmechanismen, die nach Bekanntwerden von Spectre und Meltdown im Frühjahr 2018 implementiert wurden, melden die Forscher des rumänischen Security-Anbieters Bitdefender.

lesen

Kommentare