Software für Digitale Transformation

Pega Infinity bringt Digitalisierung auf Trab

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Pega Studios ermöglichen die individuelle Anpassung von Pega Infinity.
Pega Studios ermöglichen die individuelle Anpassung von Pega Infinity. (Bild: Pegasystems)

Im Rahmen der PegaWorld hat Pegasystems den Markstart seiner neuen Digitalisierungslösung Pega Infinity bekanntgegeben. Die Software-Suite soll die Digitale Transformation mit KI, Robotik, CRM und Low-Code-Entwicklung voranbringen.

Pega Infinity basiert auf den Customer-Engagement-Anwendungen und der Plattform für digitale Prozessautomatisierung (DPA) von Pega. Die Software-Suite soll Unternehmen bei der Digitalisierung sämtlicher Geschäftsbereiche unterstützen. Insgesamt will Pegasystems mit Pega Inifinity über 1,5 Milliarden Kunden weltweit erreichen und als erste einheitliche Plattform Frontend-Kundenerlebnis und Backend-Prozessautomatisierung verbinden. Insbesondere will der Hersteller Barrieren zwischen voneinander abgeschotteten Systemen einreißen und damit die Digitalisierung beschleunigen.

Funktionen im Überblick

Pega Infinity ermöglicht unter anderem selbstoptimierende Marketing-Kampagnen mit KI-Unterstützung. Dies vereinfacht das Direktmarketing, indem geeignete Zielgruppe und Angebote für jede Kampagne automatisch erkannt werden. Das System optimiert sich dabei kontinuierlich selbst. Die Suite enthält außerdem eine Reihe dynamischer Vorlagen für Benutzerschnittstellen und stellt robotergestützte Automatisierung als Standardfunktion ohne Zusatzkosten bereit. Eine für alle Pega-Clients zugängliche Bot-Library zählt ebenso zum Umfang, wie ein erweiterter virtueller E-Mail-Assistent mit neuen Funkionen zur optischen Zeichenerkennung (OCR). Pega Infinity verfügt außerdem über ein Blockchain-Kit für Ethereum inklusive herunterladbaren Proof-of-Concept-Templates, eine offene Drag-and-drop-Integration über RPA-Bot-Connectors, automatisiertes End-to-End-Testing sowie eine kostenlose, Cloud-basierte App-Optimierung mit KI-Unterstützung. Letztere besteht aus der Pega Predictive Diagnostic Cloud, die in allen Lizenzpaketen bestehender und künftiger Kunden enthalten ist.

Personalisierte Digitalisierung

Mit den Pega Studios können Benutzer künftig Pega Infinity auf ihre jeweiligen Digitalisierungsmaßnahmen personalisieren. Die entsprechenden Nutzerprofile erzeugen dabei Fenster, die nur die individuell benötigten Tools und Funktionen anzeigen. Zu den Pega Studios zählen App Studio für die Low-Code- und No-Code-Entwicklung, Developer Studio für die App-Skalierung und die Entwicklung von Softwarekomponenten, Prediction Studio für die Erstellung von Prognosen und Analysen sowie Admin Studio für die Koordination von Systembereitstellung, Sicherheit und DevOps.

„Die meisten Unternehmen können sich nicht schnell genug anpassen, um mit den ständigen Veränderungen Schritt zu halten“, meint Alan Trefler, Gründer und CEO von Pegasystems. „Pega Infinity sprengt die Ketten der meisten Software-Angebote und bietet die einzige ganzheitliche Lösung, die speziell entwickelt wurde, um unternehmensinterne Insellösungen zu überwinden und Veränderungen im gesamten Unternehmen zu unterstützen. So können Unternehmen die Digitalisierung beschleunigen und mit ihren Kunden heute und in Zukunft exakt so interagieren, wie sie es wünschen“, erklärt er.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45342131 / Industrie 4.0)