Suchen

Plattform mit erweiterter IoT Analytics Parstream veröffentlicht Analytics Platform 4.0 und EdgeAnalyticsBox

| Autor / Redakteur: Dipl. -Ing. Thomas Drilling / Nico Litzel

Parstream, einer der führenden Anbieter von Analyselösungen für das Internet of Things (IoT), hat auf dem World Mobile Congress in Barcelona eine neue Version 4.0 seiner Parstream Analytics Platform vorgestellt.

Firma zum Thema

Parstream bringt Version 4 seiner Analytics Platform mit erweiterter IoT-Funktionalität
Parstream bringt Version 4 seiner Analytics Platform mit erweiterter IoT-Funktionalität
(Bild: Parstream)

Parstream, Anbieter von Analyselösungen für das Internet der Dinge, hat in Barcelona auf die sofortige, allgemeine Verfügbarkeit der neuen Version 4.0 seiner der Parstream Analytics Platform hingewiesen.

Bei Version 4.0 der Parstream Analytics Platform handelt es sich laut Auskunft des Herstellers um die erste Plattform, die gezielt für die exorbitanten Datenvolumina und Geschwindigkeiten von IoT-Infrastrukturen entwickelt wurde. Die Parstream Analytics Platform ermöglicht die Durchführung von verteilten Analysen in Bereich von Netzwerken mit dem Geo-Distributed Analytics-Feature (GDA) von Parstream. Letzteres erlaubt laut Hersteller ein schnelles und wirtschaftliches Auswerten großer Datenmengen aus geografisch verteilten Quellen, wie beispielsweise Mobilfunkmasten, Windparks, Bohrplattformen, Fertigungsbetrieben oder Supply-Chains.

Parstream GDA

Das Besondere an Parstreams GDA ist, dass sich die Software direkt an der Datenquelle oder in ihrer unmittelbaren Nähe installieren lässt und damit große zentrale Datenbanken oder den Transfer der Rohdaten über das Netzwerk obsolet macht. Das ermöglicht schnellere Abfragen und Antworten in Echtzeit. Dabei werden Abfragen zentral ausgeführt. Erst danach schlüsselt Parstream GDA jede Abfrage transparent auf, schickt sie an die relevanten Remote-Server, erfasst die Ergebnisse und liefert sie an die Applikation zurück. Das reduziert die erforderliche Netzwerkbandbreite und spart damit nicht nur Datenübertragungskosten, sondern hält etwaige Bandbreiten-Ressourcen für andere Zwecke frei.

EdgeAnalyticsBox

Darüber hinaus hat Parstream mit der EdgeAnalyticsBox die erste Appliance in einem robusten Design für den Einsatz im Feld vorgestellt. Bei der EdgeAnalyticsBox handelt es sich um eine Hardware-Appliance mit vorinstallierter Parstream GDA-Software. Sie erlaubt das Erfassen und Analysieren von Daten direkt an der Quelle out-of-the-box. Kunden können aber auch eigene Hardware zur Implementierung von Parstreams Edge-Analytics-Lösung verwenden. Das ressourcenschonenden Design von Parstream erlaubt das Installieren von GDA auch auf vorhandenen Standard-Servern.

Die EdgeAnalyticsBox von Parstream
Die EdgeAnalyticsBox von Parstream
(Bild: ParStream)

Laut Emil Berthelsen, Principal Analyst bei Machina Research – einem globalen Beratungsunternehmen für die Bereiche IoT, hat Parstream die Funktionalität seiner GDA-Plattform als Reaktion auf explizite Kundenwünsche erweitert. Auf Kunden-Feedback gehe mit der EdgeAnalyticsBox nun auch die branchenweit erste Appliance für Netzwerk-Edge-Analysen in einem robusten Design zurück. „Als Hardware-Enablement-Tool für die IoT-Analysesoftwarelösung von Parstream ermöglicht die EdgeAnalyticsBox den Unternehmen eine schnellere Time-to-Market dank Erfassung und Verarbeitung der Daten direkt an der Quelle.“

(ID:43236218)

Über den Autor

Dipl. -Ing. Thomas Drilling

Dipl. -Ing. Thomas Drilling

IT-Consultant, Trainer, Freier Journalist