Drei IoT-Thesen für den Mittelstand im Jahr 2023Newsletter
Hier kommen Ihre Data Sourcing News!
newsletter

Update Data Sourcing

Kommentar von Marcel Möstel und Dr. Sebastian Heger, Tresmo
Drei IoT-Thesen für den Mittelstand im Jahr 2023
Das Jahr 2023 bleibt herausfordernd: Die Inflation hält die Kosten hoch, Energie ist weiterhin ein knappes Gut und Fachkräfte werden nach wie vor schwer zu finden sein. Also lieber in den ausgedehnten Winterschlaf und Daumen drücken für 2024? Besser nicht: Mit unseren IoT-Thesen trotzen Unternehmen 2023 smart den Krisen, die uns drohen. weiterlesen

Anzeige

Whitepaper
Data Science - Kompetenz der Zukunft
Wer den Umgang mit komplexen Datenmengen versteht, schafft echten Mehrwert für sein Unternehmen. Dieses Whitepaper ist Ihr Einstieg in die Welt der Data Science: Wichtige Begriffe, Tools und Programmiersprachen, Datenpotenziale u.v.m. Zum Whitepaper
Inhalt

Anzeige

Data Mesh:
So können Unternehmen Datenschätze heben
Daten werden in den meisten Unternehmen zentral gesammelt und in Data Warehouses oder Data Lakes von Datenteams ausgewertet und bereitgestellt. Modernen Herausforderungen, bei denen an verschiedenen Stellen im Unternehmen immer mehr Daten zur Verfügung stehen, ist dieser Ansatz aber nicht mehr gewachsen. Im eBook arbeiten wir das Thema Data Mesh Architecture auf. Jetzt lesen
Das neue Internet der Dinge
Smart Dust – unsichtbare Augen, die alles erkennen
Das Konzept des Internets der Dinge (IoT), das an alles einen Sensor anheftet und Daten über das Internet an eine Datenbank sendet, ist im Grunde passé. Mit „Smart Dust“ sind Sensoren überall in der Luft und überwachen einfach alles – Temperatur, chemische Substanzen, Feuchtigkeit, Bewegungen, Körperfunktionen und sogar Gehirnwellen. weiterlesen
Kommentar von Gregor Bieler, Aparavi
Unstrukturierte Daten – von der teuren Risikoquelle zum Optimierungsfaktor
Unstrukturierte Daten begleiten Unternehmen vom Start-up bis zu Großkonzernen. Die Flut an Dateien, Präsentationen, Bildern und Videos bis hin zu E-Mails und Chat-Verläufen ist jedoch nur in den seltensten Fällen kanalisiert, beherrschbar und nutzbringend. Viel eher trifft häufig das Bild vom vermeintlich organisierten Chaos zu. Und das kann richtig teuer werden. weiterlesen

Anzeige

Viel Leistung auf schlankem Fuß:
Der LG Desktop Thin Client CQ600W-BP
Der Desktop Thin Client CQ600W-BP ist ein kraftvoller Zwerg. Mit Windows 10 IoT Enterprise bietet er alles, was Sie für die bequeme Arbeit in der Cloud brauchen. Und Ihre IT-Administratoren verwalten mit dem kostenlosen LG Cloud Device Manager 3.0 von überall aus all Ihre Thin Clients Jetzt für einen Test bewerben
Ericsson investiert in 5G-Nachfolgetechnologie
6G-Forschungsprogramm in Großbritannien
Ericsson richtet eine neue Forschungseinheit in Großbritannien ein, um die zukünftigen drahtlosen Konnektivitätsfähigkeiten des Landes zu fördern. Das Unternehmen möchte in den nächsten zehn Jahren mehrere Millionen Pfund in die 6G-Forschung investieren. weiterlesen
SAP-Daten mit Quellen in der Cloud kombinieren
SAP Accelerators für Qlik Cloud Data Integration
Ab sofort sollen Qlik-Kunden ihre Cloud Analytics mit AWS, Databricks oder Snowflake verbessern sowie Wert und Wirkung von SAP-Daten steigern können – mittels Echtzeit-Datenbereitstellung und -transformation für Order-to-Cash, Financial Analytics und Inventory Management. weiterlesen
  Facebook Twitter Xing linkedin
ist eine Marke der
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, können Sie sich hier abmelden.
iomb_np