Deep-Learning-Anwendungen

MapR Quick Start Solution

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Nico Litzel

MapR hat eine Quick Start Solution (QSS) mit Fokus auf Deep-Learning-Anwendungen vorgestellt.
MapR hat eine Quick Start Solution (QSS) mit Fokus auf Deep-Learning-Anwendungen vorgestellt. (Bild: MapR)

MapR erweitert das Angbot um eine Quick Start Solution (QSS) mit Fokus auf Deep-Learning-Anwendungen.

Die „MapR Distributed Deep Learning QSS“ sei ein datenwissenschaftlich fundiertes Produkt- und Serviceangebot, mit dem das Training von komplexen Deep-Learning-Algorithmen, also von neuronalen Netzwerken, in Skalierung ermöglicht werden soll.

In nur wenigen Wochen soll die neue QSS eine Umgebung für kontinuierliches Lernen bieten, Experimente mit Deep-Learning-Bibliotheken ermöglichen und einen Produktionsrahmen für die schnelle Inbetriebnahme von Deep-Learning-Anwendungen liefern.

Maschinelle Lernumgebungen

Die MapR Distributed Deep Learning QSS nutzt Expertise durch die Implementierung von fortschrittlichen maschinellen Lernumgebungen für MapR-Kunden.

Das neue Angebot soll Zugriff auf Bibliotheken für Distributed Deep Learning und die Stabilität, Skalierung und Leistung der Converged Data Platform als Basis für fortschrittliche, datengetriebene Anwendungen bieten.

Anwendungsfälle

Unternehmen sollen durch Verarbeitung und Analyse von Bildern und Videos, zum Beispiel von Ultraschallbildern, Dashboard-Kameras, Drohnen-Computer-Ansichten, Satellitenbildern oder Überwachungsaufnahmen mehr und bessere Informationen gewinnen können.

Durch das Vorhersagen von Verhalten oder das Verstehen von Mustern basierend auf der Analyse von Audiodateien, Sprachmodellen, Textnachrichten und Zeitreihendaten sollen Unternehmen die Reaktion von Kunden auf Ereignisse besser vorherzusagen können.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44717682 / Künstliche Intelligenz)