Logo
21.02.2019

Artikel

Handlungsempfehlungen für ein sicheres Smart Home

Alles wird smart – vom Home bis hin zum Auto. Allerdings sind Smart-Produkte inzwischen zum Einfallstor für Angriffe, Datenklau und Sabotageakte geworden und folglich zur Bewährungsprobe für Datenschutz und IT-Sicherheit. Beides muss deshalb im Unternehmen Hand in Hand gehen.

lesen
Logo
22.01.2019

Artikel

Smart auch beim Datenschutz: einige Handlungsempfehlungen

Alles wird smart – vom Home bis hin zum Auto. Allerdings sind Smart-Produkte inzwischen zum Einfallstor für Angriffe, Datenklau und Sabotageakte geworden und folglich zur Bewährungsprobe für Datenschutz und IT-Sicherheit. Beides muss deshalb im Unternehmen Hand in Hand gehen.

lesen
Logo
15.01.2019

Artikel

Smart auch beim Datenschutz: einige Handlungsempfehlungen

Alles wird smart - vom Home bis hin zum Auto. Allerdings sind Smart-Produkte inzwischen zum Einfallstor für Angriffe, Datenklau und Sabotageakte geworden und folglich zur Bewährungsprobe für Datenschutz und IT-Sicherheit. Beides muss deshalb im Unternehmen Hand in Hand gehen.

lesen
Logo
25.06.2017

Artikel

Wie Sie Brandschutzkonzepte richtig umsetzen

Individuelle Brandschutzkonzepte sind für jede Art von Gebäude verpflichtend seit im Jahr 2000 die brandschutztechnische Baulagenverordnung deutschlandweit eingeführt wurde. In vielen Betrieben wurde ein entsprechendes Konzept nachträglich eingeführt. Doch aufgrund von mangelndem...

lesen
Logo
30.05.2017

Artikel

Wer darf elektrotechnische Betriebsmittel prüfen?

Vor der Zuweisung von Instandhaltungsaufgaben im elektrotechnischen Bereich gilt es zu festzustellen, ob der jeweilige Mitarbeiter entsprechend geschult ist, denn derartige Arbeiten bergen hohe gesundheitliche Risiken. Daher sind regelmäßige Prüfungen unerlässlich und Unternehmer...

lesen
Logo
02.02.2017

Artikel

Medical Device Regulation – die fünf wichtigsten Änderungen auf einen Blick

Im Oktober 2016 wurde die finale Version einer europaweit geltenden Medical Device Regulation (MDR) veröffentlicht. Sie soll das bisherige Medizinprodukterecht, insbesondere das nationale Medizinproduktegesetz (MPG) und die Richtlinien 93/42 sowie 90/385 für Implantate, ergänzen.

lesen
Logo
25.01.2017

Artikel

So nutzen Sie die neue Betriebssicherheitsverordnung optimal

Die 2015 novellierte Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) verschafft dem Anlagenbetreiber neue Spielräume bei der Instandhaltung. Doch die wenigsten nutzen sie. Experten des Tüv Nord erklären, wie ein Anlagenstillstand kostengünstiger und der Zeitpunkt flexibler wird.

lesen
Logo
23.01.2017

Artikel

Medical Device Regulation – die fünf wichtigsten Änderungen auf einen Blick

Im Oktober 2016 wurde die finale Version einer europaweit geltenden Medical Device Regulation (MDR) veröffentlicht. Sie soll das bisherige Medizinprodukterecht, insbesondere das nationale Medizinproduktegesetz (MPG) und die Richtlinien 93/42 sowie 90/385 für Implantate, ergänzen.

lesen
Logo
20.01.2017

Artikel

Medical Device Regulation – die fünf wichtigsten Änderungen auf einen Blick

Im Oktober 2016 wurde die finale Version einer europaweit geltenden Medical Device Regulation (MDR) veröffentlicht. Sie soll das bisherige Medizinprodukterecht, insbesondere das nationale Medizinproduktegesetz (MPG) und die Richtlinien 93/42 sowie 90/385 für Implantate, ergänzen.

lesen
Logo
18.04.2016

Artikel

Speicher für Erneuerbare Energien – ein wichtiges Thema heute und morgen

Energiespeicher sind entscheidend für den Einsatz von erneuerbaren Energien im großen Stil – Grund dafür ist ihr schwankendes Angebot je nach Laune der Natur. Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH) stellt die vier wichtigsten Speichertypen und zwei preisgekrönte Pilotpro...

lesen
Logo
23.03.2016

Artikel

Speicher für Erneuerbare Energien – ein wichtiges Thema heute und morgen

Energiespeicher sind entscheidend für den Einsatz von Erneuerbaren Energien im großen Stil – Grund dafür ist ihr schwankendes Angebot je nach Laune der Natur. Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH) stellt die vier wichtigsten Speichertypen und zwei preisgekrönte Pilotpro...

lesen
Logo
10.03.2016

Artikel

Mängel an elektrischen Anlagen sind Brandursache Nummer Eins

Laut der aktuellen IFS-Brandursachenstatistik entstehen rund 33 % der Brände durch Mängel an elektrischen Anlagen. Tüv-Nord-Experten weisen darauf hin, dass Betreibern elektrischer Anlagen im Schadensfall neben eventuellen Produktionsausfällen auch ein enormes Haftungsrisiko droh...

lesen
Logo
10.03.2016

Artikel

Mängel an elektrischen Anlagen sind Brandursache Nummer Eins

Laut der aktuellen IFS-Brandursachenstatistik entstehen rund 33 % der Brände durch Mängel an elektrischen Anlagen. Tüv-Nord-Experten weisen darauf hin, dass Betreibern elektrischer Anlagen im Schadensfall neben eventuellen Produktionsausfällen auch ein enormes Haftungsrisiko droh...

lesen
Logo
16.02.2016

Artikel

Norddeutsche wollen die Energiewende am meisten

Neue Forsa-Studie vergleicht die Akzeptanz zur Energiewende zwischen Nord- und Süddeutschland: 60 % der Norddeutschen würden am liebsten Windenergie aus der Region beziehen, 80 % im Norden befürworten Energiewende, im Süden 72 %.

lesen
Logo
16.10.2014

Artikel

ISO 9001:2015 berücksichtigt explizit den Dienstleistungssektor

Die revidierte Norm für Qualitätsmanagementsysteme ISO 9001 tritt vorraussichtlich im September 2015 in Kraft. Zum ersten Mal werden auch die Bedürfnisse der Dienstleistungsbranche berücksichtigt und explizit aufgeführt.

lesen