Suchen

IoT-Seminarreihe von Arrow Internet of Things – heute und in Zukunft

Autor / Redakteur: Margit Kuther / Nico Litzel

Arrow veranstaltet die Tour „IoT im Fokus“ in verschiedenen europäischen Ländern und adressiert Themen wie Konnektivität und Embedded-Anwendungen, Systemintegration, Big Data und Cloud.

Firmen zum Thema

Internet der Dinge: Arrow bietet seine Seminarreihe zu IoT europaweit an
Internet der Dinge: Arrow bietet seine Seminarreihe zu IoT europaweit an
(Bild: Arrow)

Die Seminare „IoT im Fokus“ bietet Arrow in Dänemark, Deutschland, Frankreich, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz und UK an.

In Deutschland und Österreich werden die Seminare in Stuttgart (2. Oktober), Frankfurt (15. Oktober), Düsseldorf (20. Oktober), München (9. November) und Linz (11. November) stattfinden.

Arrow verfügt über tief gehendes Know-how und ein umfangreiches Hersteller-Netzwerk mit IoT-Ressourcen. Damit ist Arrow in der Lage, Unternehmen dabei zu unterstützen, den bestmöglichen Nutzen aus dem sich schnell ausbreitenden Internet der Dinge zu ziehen.

Die „IoT im Fokus“-Seminare thematisieren, wo das IoT heute steht und wohin die Reise künftig gehen wird. Mit prognostizierten Milliarden angeschlossener Geräte ist die Auswahl der richtigen Plattform, Technologie, Verbindungen und Datenverarbeitungs-Architekturen entscheidend für eine skalierbare und sichere IoT-Implementierung. Wie in jedem innovativen und aufstrebenden Markt schaffen neue Standards und die Entwicklung neuer Designs und Anwendungen eine Vielzahl von Herausforderungen während der Implementierung, bieten jedoch auch erhebliche Wachstumsmöglichkeiten, höhere Effizienz und letztlich massiven Mehrwert für den Endanwender.

Ende-zu-Ende-Lösungen für das IoT

Arrow und seine Hersteller bieten eine solide Basis sowie umfassende Beratung und können so sichere, skalierbare und zukunftssichere Ende-zu-Ende-Lösungen für das IoT liefern.

Die Engineering-Teams von Arrow sind umfassend geschult und stehen Interessenten bei allen Aspekten von IoT-Systemen unterstützend zur Seite, insbesondere, wenn es um Sensoren, Low-Power-Mikrocontroller, drahtlose Konnektivität, Netzwerkprotokolle, Gateways, Betriebssysteme, Sicherheit, Big-Data-Plattform-Management und Cloud-Lösungen, einschließlich Geräteverwaltung sowie Datenanalyse und -visualisierung geht.

Details zur Tour „IoT im Fokus“

Die „IoT im Fokus“-Tour wird in Zusammenarbeit mit Unternehmen wie Atmel, Dell, Eurotech, Freescale, Intel, Microsoft, NXP, Qualcomm, Silicon Labs, STMicroelectronics und Texas Instruments durchgeführt.

Mehr als 20 führende Anbieter sind an der Tour beteiligt. Der Terminplan sowie Einzelheiten zum Programm und zu den beteiligten Unternehmen stehen auf der Site von Arrow.

(ID:43598483)