ChallengeUp

Intel präsentiert die Gewinner des Start-up-Wettbewerbs

Seite: 4/4

Firmen zum Thema

Pro-Glove – smarter Industrie-Handschuh

Der intelligente Handschuh ProGlove soll Fabrikarbeitern helfen schneller, effizienter und fehlerfreier zu arbeiten.
Der intelligente Handschuh ProGlove soll Fabrikarbeitern helfen schneller, effizienter und fehlerfreier zu arbeiten.
(Bild: ProGlove)

Auch das in München ansässige Unternehmen Pro-Glove präsentierte eine Lösung aus dem Bereich Industrie 4.0. Der intelligente Handschuh soll Fabrikarbeitern helfen schneller, effizienter und fehlerfreier zu arbeiten.

So ist der Handschuh mit einem RFID-Sensor ausgestattet, der etwa das automatische Scannnen von Bauteilen erlaubt. Außerdem besitzt der Pro-Glove einen Temperatur- und Bewegungssensor sowie eine optische Feedback-Anzeige, die den Träger etwa über erfolgreich ausgeführte Tätigkeiten informiert.

An einem Beispiel wurde gezeigt, wie der Handschuh den Träger darüber informiert, wenn er bei einer Arbeitsschritt-Abfolge einen Handgriff auslässt oder in falscher Reihenfolge vorgeht. Alle gemessenen Daten des Handschuh werden zentral gespeichert und erlauben eine spätere Auswertung.

Momentan wird der Pro-Glove in verschiedenen Test-Szenerien, etwa bei BMW, weiter entwickelt.

(ID:43641431)