Suchen

Social Intelligence Integrierte Bilderkennung und -analyse

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Nico Litzel

Das Social-Intelligence-Unternehmen Brandwatch erweitert seine Listening- und Analyse-Plattform Brandwatch Analytics mit einer Technologie für die Bilderkennung und -auswertung.

Firmen zum Thema

Brandwatch besitzt nun eine Technik zur Bilderkennung und -analyse.
Brandwatch besitzt nun eine Technik zur Bilderkennung und -analyse.
(Bild: Brandwatch)

Die Bilderkennungstechnologie soll dabei selbst schwierig erkennbare Logos, wie zum Beispiel den Swoosh von Nike, erkennen, auch wenn diese auf T-Shirts oder auf Plakaten abgedruckt sind, in Tattoos verwendet werden oder ohne zusätzlichen Begleittext abgebildet sind.

Die Technologie mit Namen „Image Insights“ unterstützt Markenunternehmen bei der Erkennung ihrer Logos im Social Web. Vorgefertigte Dashboards sollen die schnelle Erfassung und Auswertung der Treffer erlauben und eine Darstellung in Themen- und Trend-Wolken ermöglichen.

Im Einsatz

In Deutschland ist Image Insights bereits bei der Barmenia im Einsatz. Martin Ingignoli, verantwortlich für das Social Media Monitoring bei der Barmenia, erklärt, dass sein Unternehmen Brandwatch Image Insights verwende und von der hohen und qualitativ hochwertigen Trefferquote beeindruckt sei.

Mit Image Insights könnten sie nicht nur ihr Engagement als Trikotsponsor von Bayer Leverkusen in der Bundesliga besser nachvollziehen, sie könnten auch feststellen, dass sich das Engagement auch in der Sichtbarkeit der Marke in Social Media positiv niederschlage.

Social Media

Über Social Media sollen heute bereits täglich über 3,2 Milliarden Bilder geteilt werden, Markenunternehmen erhalten dabei laut Brandwatch weitaus mehr Erkenntnisse aus Bildern als aus reinen Text-Beiträgen.

Die eindeutige Erkennung eines Logos sowie den dazugehörenden Informationen zum Autor oder zum Umfeld, in dem das Bild geteilt wurde, stelle für Markenunternehmen einen wichtigen Wettbewerbsvorteil dar.

(ID:44762974)