Suchen

Enterprise-Search-Funktionen InfraFind iFinder Confluence ermöglicht intelligente Suche

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Ab sofort ist die Enterprise-Search-Software von IntraFind über den Atlassian-Marktplatz verfügbar. Sie ermöglicht die Erweiterung der iFinder-Confluence-Plattform um eine professionelle Suchfunktion für Corporate Wikis oder Intranets.

Firma zum Thema

IntraFind erweitert Confluence um Enterprise-Search-Funktionen.
IntraFind erweitert Confluence um Enterprise-Search-Funktionen.
(Bild: IntraFind)

Die iFinder-Software ersetzt die Standardsuche von Confluence durch eine intelligente Suchanwendung. Sie bietet dann unter anderem Autocomplete mit Korrektur- und „DidYouMean“-Vorschlägen sowie eine Erweiterung der Suchanfragen um Synonyme. Per Instant Search werden bereits während des Tippens Ergebnisse angezeigt. Zudem sind Facetten und Filter an Bord, die gezielt auf Confluence abgestimmt sind. Dazu zählt beispielsweise eine Dublettensuche. Bestehende Nutzerrechte werden automatisch berücksichtigt. Laut dem Anbieter durchsucht die Software über 600 Dateiformate und lässt sich per OCR-Erweiterung auch bei gescannten Dokumenten nutzen.

Weitere Features

Die IntraFind-Suchlösung unterstützt Sonderzeichen, Maßeinheiten und Umlaute. Zusammengesetzte Wörter werden erkannt und zerlegt, Begriffe bei Bedarf auf ihre Grundform normalisiert. Sucht ein Anwender zum Beispiel nach „Buch“, erhält er auch Ergebnisse für „Bücher“ oder „Handbücher für Qualitätsmanagement“ in seiner Ergebnisliste angezeigt. Auf diese Weise sollen Usability und Effizenz von Confluence deutlich verbessert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, Confluence zur zentralen Enterprise Search Engine auszubauen. Hierzu stehen über 80 verschiedene Konnektoren für Quellen wie etwa Jira, File Shares, Datenbanken, Mails oder ERP-Systeme zur Verfügung. IntraFind stellt die Suche in allen Sprachen zur Verfügung.

„Viele Unternehmen nutzen Confluence als Corporate Wiki oder Intranet. Projektmanager, Entwickler und Vertriebsmitarbeiter – sie alle tauschen dort Informationen aus, dokumentieren ihre Prozesse und steuern ihre Projekte“, erklärt IntraFind-Vorstand Franz Kögl. „Mit unserer Software machen wir den vielfältigen Content dieser zentralen Wissensportale erschließbar. Die Mitarbeiter können alle Informationen, die sie für ihre tägliche Arbeit benötigen, schnell und effizient finden“, ergänzt er.

(ID:46696927)