Ereigniszeitanalyse mit Überlebensfunktion (Kurve) und Hazard-Funktion (Zacken). Wann immer die Überlebens-Kurve einen Einbruch erlebt, taucht ein
Ereigniszeitanalyse mit Überlebensfunktion (Kurve) und Hazard-Funktion (Zacken). Wann immer die Überlebens-Kurve einen Einbruch erlebt, taucht ein signifikanter Zacken auf. Je höher der Zacken, desto tiefer der Einbruch. ( Bild: SAS )