69 Prozent der Industrie ist schon einmal Opfer von Datendiebstahl, Spionage und Sabotage geworden, besagt eine
69 Prozent der Industrie ist schon einmal Opfer von Datendiebstahl, Spionage und Sabotage geworden, besagt eine neue Bitkom Studie. Mit der digitalen Vernetzung in der Industrie 4.0 entstehen zudem neue Angriffsflächen. ( Bild: Bitkom )