Suchen

IBM Systems for Cognitive Solutions in Stuttgart IBM veranstaltet Event rund um kognitive Lösungen

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Am 11. und 12. Juli findet in Stuttgart-Ehningen das Event IBM Systems for Cognitive Solutions statt. Dort dreht sich alles um kognitive Lösungen für die digitale Transformation.

Firmen zum Thema

Beim kommenden IBM-Event in Stuttgart geht es um das Thema Cognitive Solutions.
Beim kommenden IBM-Event in Stuttgart geht es um das Thema Cognitive Solutions.
(Bild: IBM)

Im Rahmen der Veranstaltung treffen sich Vertreter von Organisationen aus der DACH-Region im IBM Client Center in Stuttgart-Ehningen. Dort wird das Zusammenspiel von Digitalisierung, neuen Workloads und der IBM-Infrastruktur diskutiert. Zum Programm zählen unter anderem Vorträge zu erfolgreichen Kundenprojekten, beispielhaften Lösungen sowie wiederverwendbaren Konzepten. Zudem wird dargestellt, wie eine Lösungsarchitektur mit den richtigen Infrastrukturkomponenten zum Projekterfolg beitragen kann. Außerdem bleibt noch genug Zeit für Gespräche und Networking rund um Best Practices für Deep Learning, Machine Learning und Cognitive Solutions.

Wachstumstreiber der Zukunft

IBM betrachtet kognitive Systeme als einen der größten Wachstumstreiber für die digitale Transformation in den kommenden Jahren. Schon jetzt zählen sie zu den Schlüsselthemen vieler Unternehmen, die transaktionale Systeme mit High-Performance-Data-Analytics-Lösungen und Deep-Learning-Verfahren verknüpfen. Die Umsetzung kann sowohl in der eigenen IT-Organisation als auch in Cloud- oder Hybrid-Cloud-Modellen erfolgen. IBM selbst bietet hierzu Infrastrukturlösungen auf Basis bewährter Systeme an. Sie umfassen beispielsweise Software Defined Environments, Acceleratoren für Machine Learning sowie Open-Source- und Virtualisierungstechnologien.

Detaillierte Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung sind auf der IBM-Website zu finden.

(ID:44753330)