Discovery Server für SAP HANA Fujitsu macht Mietangebot zum Test der SAP-HANA-Plattform

Autor / Redakteur: Dipl. -Ing. Thomas Drilling / Nico Litzel

Fujitsu bietet Unternehmen, die erwägen, ihre bestehende IT-Infrastruktur auf die SAP-HANA-Plattform zu migrieren, jetzt ein umfassendes On-Premise-Mietangebot.

Anbieter zum Thema

Fujitsu bietet Unternehmen ein Miet-Komplettangebot zum Testen von SAP HANA.
Fujitsu bietet Unternehmen ein Miet-Komplettangebot zum Testen von SAP HANA.
(Bild: Fujitsu)

Das Angebot adressiert Unternehmen, für die ein externer Testlauf der SAP-HANA-Plattform aus verschiedenen Gründen nicht in Frage kommt, etwa wenn der Transfer von Kundendaten in eine externe Cloud Compliance-Richtlinien verletzt. Die Komplettlösung „Fujitsu Discovery Server for SAP HANA“ kann Vorbehalte solcher Art durch den In-House-Betrieb im eigenen Rechenzentrum zerstreuen.

Komplettpaket aus Hardware, Software und Beratung

Das Paket besteht aus einem SAP-HANA-zertifizierten Fujitsu PRIMERGY-Server, der durch die SAP-Experten von Fujitsu vor Ort installiert und in das Netzwerk des Kunden sowie in dessen SAP-Umgebung eingebunden wird.

Darüber hinaus unterstützt Fujitsu Unternehmen bei Bedarf durch langjährige Erfahrung und Expertise im SAP-Umfeld in verschieden Punkten, etwa bei der Migration der Datenbank oder fachspezifischem Applikations-Consulting, beispielsweise im Retail-Bereich zur SAP-Customer-Activity-Repository-Anwendung oder Fraud Prevention.

Hardwarebasis

Die Hardware-Basis des On-Premise-Mietangebotes bildet der Fujitsu Server PRIMERGY RX4770 M mit Intel-Xeon-E7-4800/8800-v3-Prozessor und bis zu 72 Prozessor-Kernen. Der Rack-Hochleistungsserver eignet sich durch seine enorme Rechenleistung und schnellen Arbeitsspeicher bestens für In-Memory Computing und ist für den Betrieb der SAP-HANA-Plattform zertifiziert. Die monatliche Mietpauschale, bei einem sechsmonatigen Testzeitraum, beträgt für das Einstiegspaket 3.200 Euro (netto).

Umfassendes Portfolio

Der Discovery Server für SAP HANA komplettiert Fujitsus umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsportfolio rund um die SAP-HANA-Datenbank. Dieses reicht von der Beratung/Einführung bis hin zum Betrieb der Lösung und umfasst zertifizierte Infrastrukturen oder branchenspezifische Lösungen, etwa für den Handel oder Mobility-Szenarien.

Zudem stellt Fujitsu im „SAP HANA Demo Center“ neben einer Systemlandschaft für SAP-HANA-Anwendungen auch Entwickler, Basis-, Datenbank-, BI- und Prozess-Berater zur Verfügung. Fujitsu verfügt zudem über zahlreiche SAP-Zertifizierungen, unter anderem ist das Unternehmen zertifizierter Anbieter für Hosting Services für SAP HANA.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Big Data, Analytics & AI

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43501374)