Logo
10.12.2019

Artikel

Neues Fraunhofer-Institut für sichere KI gegründet

Ein neues Fraunhofer-Institut will die Intelligenz in kognitiven Systemen mit der Sicherheit in Einklang bringen.

lesen
Logo
10.12.2019

Artikel

Neues Fraunhofer-Institut für sichere KI gegründet

Ein neues Fraunhofer-Institut will die Intelligenz in kognitiven Systemen mit der Sicherheit in Einklang bringen.

lesen
Logo
07.03.2018

Artikel

Fraunhofer stellt Rapid Innovation Framework vor

Kooperative und vernetzte Verkehrsanwendungen, wie sie in Connected Cars zum Einsatz kommen, sollten von Grund auf sicher sein. Das Fraunhofer Leistungszentrum hat ein neues Toolkit für „Sichere Vernetzte Systeme“ entwickelt und stellt dieses in einem Whitepaper vor.

lesen
Logo
02.03.2018

Artikel

Fraunhofer stellt Rapid Innovation Framework vor

Kooperative und vernetzte Verkehrsanwendungen, wie sie in Connected Cars zum Einsatz kommen, sollten von Grund auf sicher sein. Das Fraunhofer Leistungszentrum hat ein neues Toolkit für „Sichere Vernetzte Systeme“ entwickelt und stellt dieses in einem Whitepaper vor.

lesen
Logo
28.02.2018

Artikel

Fraunhofer stellt Rapid Innovation Framework vor

Kooperative und vernetzte Verkehrsanwendungen, wie sie in Connected Cars zum Einsatz kommen, sollten von Grund auf sicher sein. Das Fraunhofer Leistungszentrum hat ein neues Toolkit für „Sichere Vernetzte Systeme“ entwickelt und stellt dieses in einem Whitepaper vor.

lesen
Logo
28.02.2018

Artikel

Fraunhofer stellt Rapid Innovation Framework vor

Kooperative und vernetzte Verkehrsanwendungen, wie sie in Connected Cars zum Einsatz kommen, sollten von Grund auf sicher sein. Das Fraunhofer Leistungszentrum hat ein neues Toolkit für „Sichere Vernetzte Systeme“ entwickelt und stellt dieses in einem Whitepaper vor.

lesen
Logo
06.09.2017

Artikel

Fußgänger und Radfahrer über Smartphone mit Verkehr vernetzt

Der Verkehr der Zukunft ist vernetzt, allerdings wurden in den bisherigen Konzepten die Fußgänger und Radfahrer nur am Rande berücksichtigt. Das Projekt Timon am Fraunhofer ESK macht jetzt damit Schluss, denn Fußgänger und Radfahrer nehmen in diesem Konzept über ihre Smartphones ...

lesen
Logo
06.09.2017

Artikel

Fußgänger und Radfahrer über Smartphone mit Verkehr vernetzt

Der Verkehr der Zukunft ist vernetzt, allerdings wurden in den bisherigen Konzepten die Fußgänger und Radfahrer nur am Rande berücksichtigt. Das Projekt Timon am Fraunhofer ESK macht jetzt damit Schluss, denn Fußgänger und Radfahrer nehmen in diesem Konzept über ihre Smartphones ...

lesen
Logo
10.07.2017

Artikel

Zentrum für sichere vernetzte Systeme eröffnet

Das Münchner Leistungszentrum „Sichere Vernetzte Systeme“ der Fraunhofer-Gesellschaft unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation. Es bietet darüber hinaus eine interdisziplinäre Forschungsplattform mit den Schwerpunkten Produktionstechnik, Mobilität und Gesundheit.

lesen
Logo
05.07.2017

Artikel

Fraunhofer eröffnet Zentrum für sichere vernetzte Systeme in München

Das Münchner Leistungszentrum „Sichere Vernetzte Systeme“ der Fraunhofer-Gesellschaft unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation. Es bietet darüber hinaus eine interdisziplinäre Forschungsplattform mit den Schwerpunkten Produktionstechnik, Mobilität und Gesundheit.

lesen
Logo
04.07.2017

Artikel

Industrie 4.0 für KMU zugänglich machen

Mit dem I4.0 Comlab bietet das Fraunhofer-Institut für eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eine Testumgebung, um ihre Produktideen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen überprüfen zu lassen. Der Fokus liegt auf der K...

lesen
Logo
28.06.2017

Artikel

I4.0 Comlab macht KMU Industrie 4.0 zugänglich

Mit dem I4.0 Comlab bietet das Fraunhofer ESK kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eine Testumgebung, um ihre Produktideen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen überprüfen zu lassen. Der Fokus liegt auf der Kommunikation zwischen Maschinen (M2M).

lesen
Logo
26.06.2017

Artikel

Industrie 4.0 für KMU zugänglich machen

Mit dem I4.0 Comlab bietet das Fraunhofer-Institut für eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eine Testumgebung, um ihre Produktideen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen überprüfen zu lassen. Der Fokus liegt auf der K...

lesen
Logo
21.11.2016

Artikel

Die Industriesteuerung zieht in die Cloud

Produktionssteuerung aus der Cloud – das ist das Thema des gemeinsamen Messeauftritts des Competence Center Automation Düsseldorf (CCAD) der Hochschule Düsseldorf und des Lehrstuhls für Kommunikationssysteme der Universität Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer ESK auf de...

lesen
Logo
18.11.2016

Artikel

Die Industriesteuerung zieht in die Cloud

Produktionssteuerung aus der Cloud – das ist das Thema des gemeinsamen Messeauftritts des Competence Center Automation Düsseldorf (CCAD) der Hochschule Düsseldorf und des Lehrstuhls für Kommunikationssysteme der Universität Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer ESK auf de...

lesen
Logo
13.07.2016

Artikel

Neues Elektro-Taxi-Konzept vorgestellt

Ein vom Bund gefördertes Elektro-Taxi-Konzept soll mit Batteriewechselsystemen die Ladezeiten verkürzen und vor allem für Fuhrparkbesitzer interessant sein.

lesen
Logo
07.07.2016

Artikel

Neues Elektro-Taxi-Konzept vorgestellt

Ein vom Bund gefördertes Elektro-Taxi-Konzept soll mit Batteriewechselsystemen die Ladezeiten verkürzen und vor allem für Fuhrparkbesitzer interessant sein.

lesen
Logo
07.12.2015

Artikel

Car2Car-Pilotprojekte auf der A9 vorgestellt

Continental, die Deutsche Telekom, das Fraunhofer ESK sowie Nokia Networks demonstrierten Anfang November gemeinsam mit Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt die Echtzeitkommunikation zwischen Fahrzeugen über das LTE-Mobilfunknetz.

lesen
Logo
05.10.2015

Artikel

Fehlende Standards bremsen das Internet der Dinge – noch

Die Umsetzung des IoT steht erst am Anfang. Zwar überschlagen sich die Marktprognosen für die kommenden Jahre. Aber vor dem Durchbruch auf breiter Front sind einige Herausforderungen zu meistern.

lesen
Logo
05.10.2015

Artikel

Fehlende Standards bremsen das Internet der Dinge – noch

Die Umsetzung des IoT steht erst am Anfang. Zwar überschlagen sich die Marktprognosen für die kommenden Jahre. Aber vor dem Durchbruch auf breiter Front sind einige Herausforderungen zu meistern.

lesen
Logo
28.09.2015

Artikel

Fehlende Standards bremsen das Internet der Dinge noch

Die Umsetzung des IoT steht erst am Anfang. Zwar überschlagen sich die Marktprognosen für die kommenden Jahre. Aber vor dem Durchbruch auf breiter Front sind einige Herausforderungen zu meistern.

lesen
Logo
25.09.2015

Artikel

Fehlende Standards bremsen das Internet der Dinge noch

Die Umsetzung des IoT steht erst am Anfang. Zwar überschlagen sich die Marktprognosen für die kommenden Jahre. Aber vor dem Durchbruch auf breiter Front sind einige Herausforderungen zu meistern.

lesen
Logo
19.08.2015

Artikel

Ernest findet Fehler im Software-Entwurf für embedded Systeme

Das Fraunhofer ESK stellt eine Basis-Variante des Werkzeugs „Ernest“ als Open Source zur Verfügung. Entwickler, die sich das Framework auf der Plattform „GitHub“ herunterladen, können das Werkzeug kostenfrei nutzen und haben darüber hinaus vollen Zugriff auf den Sourcecode.

lesen
Logo
19.08.2015

Artikel

Ernest findet Fehler im Software-Entwurf für embedded Systeme

Das Fraunhofer ESK stellt eine Basis-Variante des Werkzeugs „Ernest“ als Open Source zur Verfügung. Entwickler, die sich das Framework auf der Plattform „GitHub“ herunterladen, können das Werkzeug kostenfrei nutzen und haben darüber hinaus vollen Zugriff auf den Sourcecode.

lesen
Logo
19.02.2015

Artikel

Bedarf für Funk wächst - Bedenken bleiben

Funk gewinnt in der Industrie an Bedeutung. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Fraunhofer ESK, das zum zweiten Mal die Anforderungen der deutschen Industrie an Funktechnologien ermittelt hat. Demnach steigt die Relevanz der drahtlosen Technologien gerade auch für einen flexiblen...

lesen
Logo
18.02.2015

Artikel

Funk: Bedarf wächst - Bedenken bleiben

Funk gewinnt in der Industrie an Bedeutung. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Fraunhofer ESK, das zum zweiten Mal die Anforderungen der deutschen Industrie an Funktechnologien ermittelt hat. Demnach steigt die Relevanz der drahtlosen Technologien gerade auch für einen flexiblen...

lesen
Logo
11.02.2015

Artikel

Umfrage zeigt Anforderungen an die Funktechnik

Sicherheit, Zuverlässigkeit und einfache Handhabung sind die größten Probleme von Funk in der Industrie. Dies hat eine Umfrage des Fraunhofer ESK ergeben.

lesen
Logo
09.02.2015

Artikel

Die größten Probleme von Funk in der Industrie

Mobilität fördert Funktechnologien. Doch Entwicklungsbedarf besteht bei Sicherheit, Zuverlässigkeit und einfacher Handhabung.

lesen
Logo
02.02.2015

Artikel

ERNEST deckt Fehler schon in der Entwicklungsphase auf

Das offene Framework ERNEST bietet eine simulationsbasierte Analyse von Softwaresystemen im Entwicklungsprozess. Wesentliches Merkmal ist seine breite Einsatzfähigkeit.

lesen
Logo
02.02.2015

Artikel

ERNEST deckt Fehler schon in der Entwicklungsphase auf

Das offene Framework ERNEST bietet eine simulationsbasierte Analyse von Softwaresystemen im Entwicklungsprozess. Wesentliches Merkmal ist seine breite Einsatzfähigkeit.

lesen
Logo
30.01.2015

Artikel

Hitex-Entwicklersuite MDK-ARM enthält zertifizierten Compiler

Der Karlsruher Entwicklungsspezialist Hitex Development Tools hat die Version 5.12 der Entwicklungsumgebung MDK-ARM Professional veröffentlicht.

lesen
Logo
30.01.2015

Artikel

Hitex-Entwicklersuite MDK-ARM enthält zertifizierten Compiler

Der Karlsruher Entwicklungsspezialist Hitex Development Tools hat die Version 5.12 der Entwicklungsumgebung MDK-ARM Professional veröffentlicht.

lesen
Logo
23.01.2015

Artikel

Home Gateways, (k)ein Fall für die Cloud

Das Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik (ESK) veröffentlicht das Whitepaper "Home Gateways in zukünftigen Netzen – die Auswirkung von SDN und NFV auf die Sicherheit privater Daten".

lesen
Logo
23.01.2015

Artikel

Home Gateways, (k)ein Fall für die Cloud

Das Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik (ESK) veröffentlicht das Whitepaper "Home Gateways in zukünftigen Netzen – die Auswirkung von SDN und NFV auf die Sicherheit privater Daten".

lesen
Logo
23.01.2015

Artikel

Home Gateways, (k)ein Fall für die Cloud

Das Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik (ESK) veröffentlicht das Whitepaper "Home Gateways in zukünftigen Netzen – die Auswirkung von SDN und NFV auf die Sicherheit privater Daten".

lesen
Logo
16.12.2014

Artikel

Standards fürs Laden

Noch fahren auf deutschen Straßen wenige Elektroautos. Laut Kraftfahrtbundesamt liegt die Zahl bei etwa 98.000. Das Fraunhofer ESK informiert über Kommunikationsstandards für das Laden von Elektrofahrzeugen.

lesen
Logo
01.12.2014

Artikel

Integrierte Tool-Kette optimiert Software für Multicore-Systeme

Auf dem ESE-Kongress in Sindelfingen sind unter anderem die Ergebnisse des Forschungsprojekts WEMUCS zu sehen. Ziel des Projekts von elf Partnern war es, den Softwareentwicklungsprozess für eingebettete Systeme, vor allem im Hinblick auf Multicore-Plattformen, zu vereinfachen.

lesen
Logo
29.10.2014

Artikel

Zentrales Steuergerät für das CITY eTAXI fertiggestellt

Die Entwicklung eines Elektro-Leichtbaufahrzeugs mit einem intelligenten Software- und Hardwaresystem hat sich das Projekt Adaptive City Mobility (ACM) zum Ziel gesetzt. Auf dem Weg dorthin hat das Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK jetzt m...

lesen
Logo
22.09.2014

Artikel

Industrie 4.0 setzt zuverlässigen Funk und flexible Software voraus

„Damit die Industrie-4.0-Idee mit flexiblen und sich adaptiv konfigurierenden Produktionsanlagen funktioniert, bedarf es verlässlicher Funktechnik“, sagte anlässlich der Veranstaltungsreihe „Bicc Open Labs“des Fraunhofer-Instituts für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechni...

lesen
Logo
22.09.2014

Artikel

Industrie 4.0 setzt zuverlässigen Funk und flexible Software voraus

„Damit die Industrie-4.0-Idee mit flexiblen und sich adaptiv konfigurierenden Produktionsanlagen funktioniert, bedarf es verlässlicher Funktechnik“, sagte anlässlich der Veranstaltungsreihe „Bicc Open Labs“des Fraunhofer-Instituts für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechni...

lesen