Operationalisierung von Modellen

FICO Xpress Insight wird Teil der Community-Lizenz

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Data Scientists können nun unter der Community-Lizenz auf FICO Xpress Insight zurückgreifen.
Data Scientists können nun unter der Community-Lizenz auf FICO Xpress Insight zurückgreifen. (Bild: Negative Space / pexels.com / CC0)

Der Spezialist für Predicitive Analytics und Data Science FICO hat seine FICO Xpress Community-Lizenz um seine Lösung Xpress Insight ergänzt. Sie ermöglicht die Operationalisierung von Advanced-Analytics-Modellen.

Data Scientists können mit der Community-Edition von FICO Xpress Insight jedes Adavanced-Analytics- oder Optimierungs-basierte Modell schnell in Geschäftsanwendungen umsetzen. Damit will FICO den Einsatz von Data-Science-Projekten in Endanwenderlösungen unterstützen. „Die nicht realisierten Chancen und die Ressourcenausgaben sind beträchtlich, wenn die Modelle nicht in der täglichen Praxis von den Entscheidungsträgern verwendet werden“, erklärt Bill Waid, Vice President und General Manager der FICO Decision Management Suite. „Der tatsächliche Geschäftswert hochkomplexer analytischer Modelle zeigt sich erst, wenn sie in die Hände der Geschäftsanwender gelegt werden und zum integralen Bestandteil des Betriebs werden“, ergänzt er.

Flexible Umgebung

FICO Xpress Insight überführt dazu komplexe Analytics- oder Optimierungsmodelle in leicht verständliche Point-and-Click-Anwendungen. Es stellt eine kollaborative Umgebung für Datenwissenschaftler und Geschäftsanwender bereit, wobei die gewohnten Modellierungstools erhalten bleiben. Sie enthält unter anderem eine eingebaute Benutzerverwaltung, Szenariomanagement und eine Dateiverwaltung, die den Entwicklungsaufwand um 70 Prozent reduzieren soll. Ein einheitliches Framework ermöglicht die Ausführung von Modellen, das Simulieren und Vergleichen von Szenarien sowie das Visualisieren von Ergebnissen. FICO Xpress Insight unterstützt jedes mit Advanced-Analytics-Methoden entwickelte Modell, einschließlich Python, SPSS und R. „Data Scientists arbeiten nicht mehr mit einem einzigen Tool oder einer einzigen Programmiersprache. Xpress Insight ist hochgradig konfigurierbar und kann eine Vielzahl von Modellen operationalisieren“, verdeutlicht Waid.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45794336 / Analytics)